Collistar Body - Hydro-Patch Treatment Bust - Die Schwerkraft siegt


Wie war das wieder mit der Schwerkraft Theorie?

Der Apfel fällt auf dem Boden, Anziehungskraft, Gravitation, Entfernungen....

Ach je...ich hoffe, dass Du in der Schule aufgepasst hast. Ich musste es auch nochmals nachlesen.

Was haben aber unsere Brüste mit Newton und der Wissenschaft zu tun?

Mehr als wir denken...ha-ha-ha!




Es geht um unsere Brüste.

Was früher frech nach vorne schaute, tendiert mit der Zeit in Richtung Boden.

Eine hängende Brust wird meist durch einen Verlust der Elastizität von Haut- und Bindegewebe verursacht. Hauptgründe für hängende Brüste sind vor allem der natürliche Alterungsprozess, eine vorige Schwangerschaft sowie die natürliche Beschaffenheit (Form und Größe) der Brust.

Nun kann man verschiedenes dagegen machen.

COLLISTAR hat mir die neuen HYDRO-PATCH TREATMENT BUST zugesendet (2 Stück) und ich habe sie getestet.


Allgemeine Informationen

Die Patch-Pflege nutzt die Wirksamkeit der Hydrogel-Technologie. Das wirkstoffreiche Hydrogel ist zwischen zwei Schichten eingeschlossen:
  • Die erste, ein Schutzfilm, der vor der Anwendung entfernt werden muss, hält die Wirkstoffe in der optimalen Konzentration bis zur Verwendung intakt
  • Die zweite, aus sehr weichem Material, hat einen okklusiven (verschliessenden) Effekt und verstärkt die Wirkung
Die im Hydrogel enthaltene konzentrierte Wirkstoffmischung wird nach und nach in die Haut abgegeben und breitet sich im Gewebe aus.

Die Patch's sollen straffend, verdichtend und wieder aufbauend wirken. Dies dank Hyaluronsäure (Feuchtigkeit, Elastizität) und Extrakt aus Ginkgo Biloba und grünem Tee (festigend und antioxidativ).

Aloe spendet zusätzlich viel Feuchtigkeit und wirkt besänftigend.

Erste Resultate soll man schon nach 4 Wochen sehen. Die volle Wirkung erzielt man anfänglich mit einer Anwendung 2 x pro Woche und danach 1 x pro Woche.

Eine Box beinhaltet 4 Beutel mit 2 Pflastern, was 1 Monat Anwendung entspricht.

UVP: CHF 49.00

Anwendung


Der Patch ist in wenigen Sekunden aufgetragen und haftet dank seiner ergonomischen Form perfekt auf jeder Brustform wie eine zweite Haut. Maximaler Komfort ist dadurch während der Anwendungszeit (ca. 40 Minuten) gewährleistet.

Versprochene Resultate

  • Straffere und festere Brüste
  • Erschlaffung und Dehnungsstreifen werden verringert
  • Die Haut soll kompakter, elastischer und glatter werden
  • Das Hautgewebe ist fester und stärker
  • Die Brüste sehen wie neu gestaltet aus

Meine Erfahrung


Liebes Collistar-Team....ich danke Euch für die Samples, aber wenn schon ein realer Test durchgeführt werden soll, dann sollte man auch genügend Patch's zusenden die für eine ganze Testphase (4 Wochen) genügen.

Ich habe die Patch's 2 x getestet und kann somit keine vollständige Meinung zur Wirkung des Produktes abgeben, sondern nur einen unvollständigen Erfahrungsbericht .

Die Patch's sind einzeln verpackt (je 2 Stück) was ich praktisch und hygienisch finde. Ich packe sie aus und lege sie gemäss Anleitung auf (unter? um?) die Brust.

Sie fühlen sich frisch und angenehm an, aber leider halten sie nicht von selber. Sie lösen sich sofort von der Haut und fallen runter.

Okay....was mache ich jetzt? Ich ziehe einen BH darüber an und so ist das Problem gelöst.

Nach ca. 40 Minuten (hätte sie aber locker den ganzen Tag tragen können, da man sie NICHT spürt) nehme ich sie ab. Die Haut fühlt sich immer noch frisch an und ich sehe keine Spuren oder Reste von Produkt auf der Haut. Somit kann ich bestätigen, dass die Patch's sehr hautfreundlich sind.

Andere Resultate sehe ich nach 2 Anwendungen NICHT.

Meine Boob's sagen danke für den Extra-Kick an Feuchtigkeit, aber sonst schauen sie immer noch zufrieden und im leichten Abwärts-Modus in die Welt.

Fazit

Ich wage zu behaupten, dass auch nach 4 Wochen HYDRO-PATCH TREATMENT BUST meine Brüste ihren Willen durchziehen. Die machen weiterhin was sie wollen und folgen der Schwerkraft...oder wie ich dem sage: DER NATUR.

Ich habe in den letzten 20 Jahren unzählige Kilos zugenommen und abgenommen, habe meinen Sohn über 9 Monate gestillt und das hinterlässt seine Spuren.

Weiss nicht...habe mir das genau überlegt...und...dieser Abwärts-Trend stört mich nicht besonders. Solange sie nicht bis zu den Knien hängen, kann ich gut damit leben....und btw....es gibt sooooooo schöne BH's die das ganze wunderbar in Form halten!

Liebes Collistar-Team....ich greife weiterhin gerne zu anderen Produkten von Eurem Brand. Hier muss ich leider passen.

Deine
Cinzia


*PR-Sample / unbezahlte Werbung



Kommentare

  1. Toller Blogpost! Ein Hydro Boost ist meistens von Vorteil. Ich kannte diese patches bisher noch nicht. LG Stefania

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch nicht, darum war ich so neugierig darauf sie zu testen.

      Löschen
  2. Gut geschrieben und trotzdem Finde ich es toll für etwas Feuchtigkeit in dieser Berg und Talfahrt! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich creme mich täglich ein und sorge so für genügend Feuchtigkeit, aber wie oben geschrieben....ein Versuch ist es auf jeden Fall wert.

      Löschen
  3. Super tolle Blogpost, hätt ich jetzt nie gedacht das es so etwas gibt. Aber toll hast du es getestet, hätte mich jetzt wirklich nur wundergenommen ob du eine Veränderung gemerkt hättest.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht bei einer längeren Behandlung....ich weiss es nicht.

      Löschen
  4. Also, ich glaube nicht das es funktioniert. Auf alle fälle nicht wenn man gestillt hat? Ich hab 3 kinder gestillt und da haben meine Brüste echt gelitten. Und schlussendlich kann man den gewebeverlust nicht mehr ohne op beheben. Und nur für ein feuchtigkeitsboost sind mir die knapp 50 fr. zu teuer. Da gibts viele andere produckte die günstiger sind.

    Aber toller beitrag, wie immer ;)

    Liebe grüsse und schönen abend
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe da auch meine Zweifel (wie im Blogpost geschrieben). Ich denke aber, dass es bei Frauen mit kleineren Brüsten zumindest eine kleine Hilfe sein könnte. Wie gesagt....ich konnte es nicht lange genug testen.

      Löschen