Haare schneller trocken - 5 Tipps plus das perfekte Weihnachtsgeschenk


Mit nassen Haaren morgens aus dem Haus? Im November eher nicht, oder?

Was im Sommer unter Zeitmangel für viele noch möglich ist, wird im Winter eher zum gesundheitlichen Roulette-Spiel.

Wie so oft fehlt uns morgens aber die Zeit und darum gibt's Heute meine ultimative 4+1 Tipps mit denen Du ab sofort Deine Haare schneller trocken föhnst. 

*PR-Sample *unbezahlte Werbung

Nr. 1 Benütze ein Conditioner

Hättest Du nicht gedacht, gell? Eine Haarspülung versorgt das Haar nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern versiegelt auch die Struktur und verhindert somit das weitere Eindringen von Wasser. 

Nr. 2 Mikrofaser-Handtuch

Wickle Dein Haar in ein Mikrofaser-Handtuch ein und ziehe Dich in der Zwischenzeit an, iss Dein Frühstück, check Dein Instagram, schminke Dich....jetzt....und erst jetzt....und nein....ohne zu rubbeln...kannst Du das Handtuch entfernen. Ein grosser Teil der Feuchtigkeit wird schon weg sein.

Nr. 3 Zimmer wechseln

In der Dusche "hängt" noch der Duschnebel, der Spiegel ist mit Wasser benetzt und Du willst Deine Haare schnell trocknen? Pustekuchen! Hohe Luftfeuchtigkeit und schnelles Haaretrocknen sind keine Freunde. Zimmer wechseln und Problem gelöst. 

Nr. 4 Von den Wurzeln zu den Spitzen

Für mich eigentlich logisch, aber scheinbar eben nicht. Egal ob man es eilig hat oder nicht: Die Haare trockne ich immer von den Haarwurzeln in Richtung Haarspitzen. Die Wärme verteilt sich automatisch in die Längen. So spare ich nicht nur Zeit, sondern  schone auch meine langen Haare. 

Nr 5 In einen guten Föhn investieren



Ich benütze seit Jahren einen Föhn von Babyliss (den Babyliss Pro Digital - TESTBERICHT) und ja...ich wage zu behaupten,dass ich nie einen besseren hatte. Ich kann mich auf die Qualität von Babyliss verlassen und habe erst vor 2 Monaten meiner Mutter auch einen gekauft. Das ich kurz danach den neuen SALON AIR BRILLIANCE zum Testen erhalten würde, wusste ich damals noch nicht. 





Hier ein paar Infos dazu:
  • 2200 Watt
  • Digitaler Motor
  • schneller präziser Luftstrom
  • Ionen-Technologie
  • Titanium-Keramik
  • 3 Temperatur-/ 2 Geschwindigkeitsstufen
  • Fixierbare Kaltlufttaste
  • Leicht
  • Extra dünne Zentrierdüse
  • Diffusor
  • 3 m langes Kabel
  • 10 Jahre Garantie auf den Motor
Der neue Salon Air Brilliance sieht nicht nur stylisch aus, sonder liegt auch gut in der Hand und ist sehr leicht. 



Die innovative Ionen-Technologie mit ANTI-FRIZZ-EFFEKT sorgt für ein extra schnelles Trocknen der Haare und das glänzende Ergebnis überzeugt mich sofort. 

Die Temperaturen- wie auch die Geschwindigkeitsstufen sind individuell einstellbar, so dass der Haartrockner sich optimal jedem Haartyp anpassen kann. 



Eine Kaltlufttaste ist natürlich auch dabei. 

10 Jahre Garantie? Toll! Nimmt mich Wunder, ob ich das je brauchen werde. 



Für mich die beste Investition die man für seine Haare machen kann und dazu eine kleine Idee für ein tolles Weihnachtsgeschenk. 

Deine
Cinzia














Kommentare

  1. Danke für die tollen Tipps. Nach 10 Jahren extrem Kurzhaarschnitt bin icj froh über solche tollen Tipps. Ich muss auch mal einen neuen Fön kaufen. Werde mir dek Babyliss anschauen. Lg Marlene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt....ich selber benütze seit Jahren einen Babyliss Haarföhn und bin sehr zufrieden damit. Kann Dir die Qualität sehr empfehlen. Egal welches Modell.
      LG Cinzia

      Löschen
  2. So tolle Tipps. Danke dir! Und der Föhn schaut richtig toll aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die werden immer schöner, gell? Frage mich natürlich schon wieso ein Haartrockner schön sein soll, aber schaden tut's nicht.
      LG Cinzia

      Löschen
  3. Danke vüu mou für die Tipps, ha einiges noni gwüsst und wirdes sofort umsetze. Da Fön gseht super us und vorauem daser liecht i dr Hand isch, isch sehr es wichtigs Kriterium. Da wirdi mou genauer aluege. LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das auch sehr wichtig. Vor allem, wenn ich meine Haare style. Da muss ich nicht noch zusätzlich ein schweres Ding in der Hand halten.
      LG Cinzia

      Löschen
  4. Danke für dini Tips - wird s nägsch mol an di dänke :).
    LG
    Vivi
    www.ohheyvivi.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haare föhnen und an Cinzia denken....ha-ha-ha....das ist auch eine lustige Kombination!

      LG Cinzia

      Löschen
  5. Hammer Tipps danke bella. I ha sit jahre o e babyliss föhn u wet ke angere meh. Die si super. Schöne Tag u liebi Grüess judi

    AntwortenLöschen
  6. wow cinzia, ich finde die tipps mega! manches mache ich auch so! aber einige wusste ich nicht! zum beispiel das von den wurzeln bis zu den spitzen! eigentlich so logishc! ich föhne immer zuerst die spitzen udn so leiden sie auch. hammer danke liebes! und ich bin ein grosser babyliss fan, also wenn mein föhn nicht mehr funktioniert weiss ich wohin! der hört sich mega an! und am liebsten hätte ich schon alle stylingprodukten von der gleichen marke, föhn fehlt noch ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte auch, dass das logisch sei. Eben nicht. Gut habe ich das nochmals erwähnt.

      LG Cinzia

      Löschen
  7. Schwarz mit Roségold die Kombi isch total mis! Schad isch mine no z neu zum en ersetze :( Super Tipps, i glaub i bruch jez e Mikrofasertuech. Hani bis jez nur für mis Auto ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sieht voll edel aus, aber auch sonst ist alles sehr hochwertig bei Babyliss.

      LG Cinzia

      Löschen
  8. Ich brauche bald, wirklich bald einen Flhn. Danke für den Tipp, werde ich gerne anschauen.
    LG Stefania
    www.stefb.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dass ich Dir eine Hilfe war in Deiner Entscheidung.

      LG Cinzia

      Löschen