Donnerstag, 9. April 2015

Testbericht L'Oreal Paris Infaillible 24H-MAT



Hallo!

Auf der ewigen Suche nach der perfekte Foundation fühle ich mich manchmal wie Indiana Jones.

Ich weiss gar nicht wie viele ¨Abenteuer¨ ich da schon erlebt habe. Ich bin sehr neugierig und probiere gerne Neues aus. Von günstig bis teuer...egal...Hauptsache es erfüllt folgende (persönliche) Kriterien:

- Ich habe Mischhaut. Schnell nachfettende T-Zone, eher normale bis trockene Haut an den Seiten. Glanz und Schimmer sind mir ein Graus, haben mir noch nie gefallen, darum suche ich eine mattierende Foundation.

- Die Farbe soll zu meinem Hautton passen und eventuelle Rötungen und Pigmentflecken abdecken.

- Eine Foundation soll langanhaltend sein und natürlich wirken.

- Meine Haut muss atmen können und die Foundation soll gut verträglich sein.

Checken wir mal zusammen, was diese Foundation so kann...

Produktname

INFAILLIBLE 24H-MAT

Inhalt/Verpackung

35 ml, Plastiktube

Farbauswahl in der Schweiz in der Coop Schweiz

- 20 Sable Sand
- 22 Beige Eclat Radiant Beige (ich habe diese Farbnuance gewählt)
- 24 Beige Doré Golden Beige
- 30 Miel Honey

Preis

CHF 19.90

Was es verspricht

Die Foundation soll langanhaltend sein, gleichmässig und mattierend wirken. Nicht maskenhaft, nicht glänzend und das für 24 Stunden. Verschiedene Substanzen verhindern das Nachglänzen. Sport- und Waterproof.

Meine Erfahrung

Mir gefällt die Verpackung. Kein Glas, ganz leicht, praktisch und gut dosierbar. Die Foundation fühlt sich auf den Fingern leicht an, cremig. Der leichte Duft wirkt angenehm, nicht aufdringlich und verschwindet nach dem Auftragen ganz schnell. Ich brauche nur eine kleine Menge, verteile sie punktuell auf dem Gesicht und Hals. Die Foundation verteilt sich schnell und gleichmässig. Nicht zu lange warten, denn sie ¨setzt¨ sich sehr schnell.



Das pudrige Finish sieht nicht künstlich aus und meine Haut ist sofort mattiert. Ich pudere nur noch leicht die T-Zone ab, weil ich dort einfach sicher sein will, dass es nicht glänzen wird.

Die Foundation hat eine mittlere Deckkraft, aber man kann sie auch schichten. Leider sieht es dann sehr pastig aus. Ich bevorzuge eine Schicht und decke dann eventuelle Unreinheiten mit einem Concealer ab.

Ich habe die Foundation während 8 Stunden getragen (sorry...24 Stunden ist ja ein Witz!) und während dieser Zeit verschiedene Tages-Aktivitäten (auch anstrengende) wie immer durchgezogen. Die Foundation hält bombenfest! Ich muss nicht einmal nachpudern und am Abend sieht in meinem Gesicht noch alles so aus wie am Morgen. Ganz ehrlich? Ich kann es fast nicht glauben...so toll ist das!

Ein kleines Manko hat diese Foundation trotzdem...auf trockene Gesichtsstellen (das kann auch ein Ex-Pickel sein auf dem Weg zur Heilung) sammelt sich das Produkt an und ich habe das Gefühl, dass es dadurch noch trockener wird.

Leider ist die Farbauswahl sehr klein und die ausgewählte Farbe ist ein wenig zu dunkel.

Fazit

Für eine schnell nachfettende Mischhaut ist diese Foundation ideal. Wenn Du eine Foundation suchst, die den ganzen Tag hält und nicht nachgepudert werden soll, dann teste sie mal. Ich fühle mich sehr wohl damit und empfehle sie weiter.

Deine
Cinzia