EInfach schön!



Hallo!

Wer mich kennt, weiss das ich Eier nicht mag...ausser sie sind in Kuchen, Tortillas, Pasta, Tiramisu oder Mousse au chocolat verarbeitet.

Zusammengefasst: es darf nichts nach Ei riechen.

Trotzdem...man kann ja Eier nicht nur essen, sondern ganz andere tolle Sachen damit machen. Zum Beispiel uns schön pflegen.

Was brauchst Du dazu? Eier (logooooo!) und paar wenige Zutaten die Du im Kühlschrank oder in der Küche findest.

Also los....EIns, zwEI, drEI...wir mixen uns jetzt eine Haarkur und eine Gesichtsmaske!

Mehr als eine kleine Schüssel und ein Mixer brauchst Du nicht.



Schnell und preiswert. Mag ich...und Du?

Deine
Flyinghousewive

1 Kommentar

  1. hehe, echt? Ich find sie lecker :) Aber cool, man kann so vieles "Natürliche" für die Schönheit und Gesundheit brauchen, ich staune immer wieder... Diese Haarkur sollte ich mal versuchen ;)
    Ich hab dich übrigens getaggt, wenn du Lust hast, mach doch mit ;)
    http://www.vgblog.ch/2014/05/24/guten-morgen-tag/
    Liebe Grüsse
    Vali

    AntwortenLöschen