Beauty Secrets



Hallo!

Ich bin mir sicher das auch Du schon die seltsamsten Beauty-Tricks gesehen oder gelesen hast und dabei "kann das sein?" durch Deine Beauty-Junkie-Neuronen geschossen ist.

Ich gebe es zu. Ich bin anfällig auf so Sachen. Wenn ich wieder einmal von DIY-Wundermittel lese, dann muss ich es ausprobieren.

Gib es zu....Du doch auch? :0)

Also...ready?....hier eine kleine Sammlung von getesteten Tricks:

1. Geschwollene Augen

Nimm eine Kartoffel, schäle sie und schneide dünne Scheiben. Nun lege sie für 10 Minuten auf die gereinigte Augen. Es wirkt kühlend und die Schwellungen klingen ab.

2. Cellulitis

Statt eine teure Creme zu kaufen einfach die Haut unter der Dusche mit gemahlenen Kaffee einreiben. Das darin enthaltene Coffein stimuliert die Durchblutung und gleichzeitig wird die Haut sanft gepeelt. Wunder erzielt es nicht, aber das machen die teuren Schwestern aus dem Fachhandel auch nicht.

3. Trockenes Haar

Jetzt wird's "gruusig" (CH-D für ekelig), aber es wirkt! Nimm die Mayonnaise aus dem Kühlschrank und schmier es Dir in das trockene Haar. Nach 20 Minuten auswaschen. Um den Feuchtigkeitskick zu erhöhen, kannst Du das Haar während ca. 5 Minuten noch mit dem Haarföhn leicht erwärmen. Turbomässiger Feuchtigkeits-Flash!

4. Nagellack macht beim Lackieren Bläschen

Nagellack im Kühlschrank aufbewahren. Die Bläschen entstehen durch zu warme Temperaturen.

5. Wundblasen bei neuen Schuhen

Die betroffenen Stellen VORHER mit Vaseline einstreichen. Der "Rubbeleffekt" wird dadurch vermindert und Blasen entstehen weniger schnell.

6. Gelbliche/verfärbte Nägel

Wenn Du regelmässig Nagellack benützt, dann kennst Du vielleicht das Problem mit den verfärbten Nägel. Mit Zahnpasta (die mit aufhellendem Effekt funktioniert super) und einer alten Zahnbürste die Nägel sanft schrubben. Nachher unbedingt eine superpflegende Handcreme benützen.

So! Für Heute ist genug, aber wenn Du diese Art von Postings magst, dann probiere ich mich gerne durch den Urwald von Tipps und Tricks der Beautywelt. Ja! Das mache ich für Dich! :0)

P.S. Ich hasse Mayonnaise in den Haaren, aber wenn scheeen macht...;0)

Deine
Cinzia

Kommentare

  1. I have translated and I like it! The one with the vaseline is cool. The one about the coffee is interesting too.

    Xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! I hope you can follow me even if i write in german. You know...my english is bad...;0)

      Löschen
  2. Danke für all die Tipps! :) Ich hasse Maynonnaise, also wird ich mer das sicher ned id Haare schmiere :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Häsch ja recht...es isch würkli gruusig...isch au nöd min Favorit, aber ich han au scho dümmers gmacht...hihihi!

      Löschen
  3. Toller Post! Ich liebe solche Tipps ♥ Mayonnaise in den Haaren stelle ich mir auch echt eklig vor, aber wie heißt es so treffend? Wer schön sein will muss leiden :D
    Daher werde ich das vermutlich demnächst auch mal ausprobieren und dabei an was ganz schönes denken um den Ekelfaktor auszublenden haha
    Liebste Grüße
    Vanessa

    www.cashmerebow.blogspot.de

    AntwortenLöschen