Samstag, 26. November 2016

SKIN689 Skincare Anti-Cellulite Produkte im Test


SKIN689? Kannte ich nicht. Und Du?

Ich finde es immer wieder spannend neue Beautymarken zu entdecken und von SKIN689 hatte ich bis vor kurzem echt noch nie was gehört.

Also...Onkel Google soll helfen...die Produkte kann ich so oder so testen (die können auch U-R-44 heissen...so lange sie meine Haut verträgt, teste ich munter drauf los).

Okay...Google...wath you say? Aha! Es ist auf jeden Fall kein russisches U-Boot.
SKIN689 wurde 2014 gegründet und schon im gleichen Jahr wurde das erste Produkt "Creme Anti-Cellulite" auf dem Schweizer Kosmetikmarkt lanciert.

Hier findest Du weitere Infos dazu.

Anti-Cellulite? Ooooookay....jetzt wird Dir eine Menge durch den Kopf gehen, gell?
  1. Ich habe gar keine Cellulitis!
  2. Ich habe Cellulitis, aber werde das nur unter Tortur zugeben.
  3. Ich habe Cellulitis und meine Kinder spielen gerne mit den Murmeln darauf.
  4. Ich habe Cellulitis und sie darf bei mir dauerhaft wohnen.
  5. Ich habe keine Cellulitis, weil ich ein Alien bin.
  6. Ich bin Anti-Cellulitis und sowieso parteilos.
  7. Wiesoooooooooooooooo habe ich Cellulitis????
  8. Ich habe Cellulitis und es ist mir egal.
  9. Ich will Cellulitis, weil ich mich sonst ausgeschlossen fühle.
  10. Scheiss-Cellulitis!!!
Was ich über Cellulitis denke? Na ja...ich schwanke zwischen Nr. 2 und Nr. 4...je nach monatliche Hormonschwankungen und "meine Haare sind schön und darum ist es mir egal"-Phase.

Trotzdem...als ich das Paket mit 4 Produkte von SKIN 689 erhalten habe, war ich gespannt auf das Resultat. Ich teste noch nicht so lange, dass meine Eindrücke 100 % gefestigt sind, aber ich denke es genügt für eine solide First Impression.

Ich möchte aber noch schnell etwas los werden...schau Dir mal das Logo von dieser Firma an. Ich finde diese Grafik total cool und auch wenn es nichts mit dem Inhalt zu tun hat - mir gefällt's!


skin689 Anti-Cellulite Creme


Das innovative CHacoll Wirkkomplex soll das Erscheinungsbild von Cellulite sichtbar verbessern. Die Hautstruktur wird gestärkt und wirkt somit verbessernd auf die Festigkeit und Elastizität Deiner Haut. Sheabutter und Jojobaöl pflegen intensiv, glätten die Hautoberfläche und sorgen für ein samtweiches Hautgefühl. Vitamin C und E schützen die Haut zusätzlich. Für alle Hauttypen (auch empfindliche Haut) geeignet und dermatologisch getestet.

Meine Meinung: tolles Design mit praktischen Pumpspender (der bei mir ein wenig "knorzt", aber das wird hoffentlich ein Einzelfall sein). Der Duft ist frisch und dezent und bleibt während 1-2 Stunden auf der Haut. Die Creme zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm. Das Gefühl auf der Haut ist sofort spürbar. Die Haut sieht gepflegt und fester aus und das über den ganzen Tag. Ich bin ein Bodylotion-Junkie und creme mich seit über 30 Jahren täglich ein, darum sehe ich während den ersten Wochen keinen Unterschied zu vorher. Meine Cellulitis ist eher schwach und so bleibt sie auch nach der Testphase. Die Hautstruktur ist aber seidig-fein und die feuchtigkeitsspendenden Inhaltstoffe zeigen 100 % ihre Wirkung.

Cellulitis weg? Nein, aber die Haut ist elastisch und super gepflegt.

skin689 Firm Skin Decolleté and Neck
 

Eine Creme extra für Decolleté und Hals? Absolut sinnvoll! Hier ist die Haut fein und fettarm und jede Extra-Pflege herzlich willkommen. Auch diese Creme hat einen praktischen Pumpspender (der super funktioniert) und der Duft ist ähnlich wie bei der Anti-Cellulite Creme.

 
Krokuszwiebel-Extrakt soll die hauteigene Kollagen- und Elastinproduktion stimulieren. Arganbaumextrakt sorgt für eine straffende Anti-Aging-Wirkung, während Aprikosenkernöl die Haut sanft und geschmeidig macht. Hyaluron spendet intensiv Feuchtigkeit und Vitamin A und E regeneriert und schützt die Haut zusätzlich.

Meine Meinung: Hätte man mich vor 10 Jahren gesagt, dass ich für das Einschmieren meines Körpers x verschiedene Cremes benützen würde, hätte ich mich schief gelacht. Wer hat denn die Zeit dafür? ICH! Ich nehme mir die Zeit für diese Extra-Pflege, denn sie ist sehr wichtig. Der Hals und das Decolleté brauchen diesen Extra-Kick an Pflege wirklich und nicht nur bei Damen über 40. Schwangerschaften, Gewichtschwankungen, übermässiges Sonnenbaden...alles Faktoren die diese empfindliche Hautpartie stressen können. Dazu kommt irgendwann das Schwergewicht...ja...die Boobs rutschen nach unten. Ich habe tatsächlich ein Unterschied gesehen. Meine Haut war wie fester und die Spannkraft verbessert. Die Boobs sind nicht nach oben gerutscht, aber auch nicht nach unten. Werde die Firm Skin für Hals und Decolleté gerne weiter benützen und bei den Empties nochmals darüber berichten.

skin689 Firm Skin Upper Arm
 

Okay...jetzt noch die Dritte! Yep! Hier ist Hardcore-Intensiv-Pflege angesagt. Dieses Mal geht es um unsere Arme. Inhaltstoffe und Wirkung sind ähnlich wie bei der Hals und Decolleté Creme, ausser dass es hier Shea Butter und Süssmandelöl mit Panthenol statt oben erwähntes hat. Die Wirkung? Unsere Arme sollen straff, gefestigt und definiert werden.

Meine Meinung: ich empfinde diese Creme als reichhaltiger. Sie zieht wie die anderen trotzdem sehr schnell ein. Pluspunkt. Pumpspender? Auch dabei! Wirkung? Na ja...die Haut ist gepflegt und meine Oberarmenhaut (die sonst gerne im Winter trocken sind) ist makellos. Der Straffungseffekt ist minim...fast nicht nennenswert und doch mag ich diese Creme sehr. Ich nehme mir nämlich extra Zeit für diese Extrapflege und nur schon die Tatsache, dass ich diesem Körperteil mehr Aufmerksamkeit widme, gibt mir ein gutes Gefühl. Ob ich die Creme kaufen würde? Nö...dafür würde ich die einfach die Hals und Decolleté auch benützen. Finde, dass das genügen kann.

Ich habe noch die Moisturizing Face Mask für Woman and Men erhalten, aber leider noch nicht getestet. Ich werde bei den Empties darüber berichten.



Fazit

Skin689 bietet ein Rundum-Paket für Deine Haut an. Hier wird gezielt auf bekannte Problemzonen gesetzt und ich kann alle Frauen verstehen, die das gerne wegcremen wollen. Mein Favorit ist die Firm Skin Decolleté and Neck, weil ich bei dieser Pflege die besten Resultate erzielt habe und ich sie auch für die Oberarme "zweckentfremden" würde. Die Anti-Cellulite macht für mich nicht mehr als eine gute Bodylotion (und ich betone GUTE), aber ich würde nicht zu eine spezifische Anti-Cellulite-Creme greifen. Ich bin der Meinung, dass Cellulite etwas ganz natürliches ist und die meisten Frauen dieses Hautbild haben. Nichts für Ungut...aber die Bekämpfung von Cellulitis hat schon viele Frauen einen Extra-Batzen gekostet und die positiven Resultate sind eher selten. Ich erwarte das gar nicht von einer Creme. Ich erwarte aber eine optimale Pflege meiner Haut und das hat mir SKIN689  100 % gegeben.

Was denkst Du über Anti-Cellulite-Produkte? Hast Du schon mal etwas gegen Cellulitis getan?

Deine
Cinzia

*PR-Samples