Donnerstag, 6. Oktober 2016

Kiko Mascara Unmeasurable Length Waterproof


Heute gibt's wieder einmal eine Mini-Review. Was das bedeutet? Kein grosses Blablabla, sondern einen kurzgefassten, informativen Testbericht über die neue Mascara im Hause Kiko Milano.

Produktname / Preis / Inhalt / Haltbarkeit / allg. Infos
  • Unmeasurable Length Waterproof Mascara
  • CHF 13.90 (ich habe sie während einer Kiko-Aktion für CHF 5.90 gekauft)
  • 12 ml
  • 6 Mt.
  • Wasserfeste Formel, augenärztlich getestet, Paraben free
Produktbeschreibung

Wasserfeste Mascara mit verlängernde Wirkung für lange und definierte Wimpern. Exklusive für Kiko gestaltete Bürste mit fünf Kugeln aus Elastomer für ein gleichmässiges Verteilen der Produktmenge. Exklusives Design des Packagings.

Meine Erfahrung

Ich benütze am liebsten wasserfesten Mascara, weil ich stark tränende Augen habe und mich auch die Haltbarkeit des Mascara's verlassen muss. Der Panda-Augen-Effekt kann ich nicht ausstehen und darum fehlt ein Waterproof-Mascara NIE in meiner Schminksammlung.

Die neue Mascara von Kiko gibt's natürlich auch in der normalen Version.

Das futuristische Packaging ist ein Blickfang und doch alltagstauglich. Das Silikon-Bürstchen ist eine Neuheit. Der Auftrag damit ist sehr einfach und es gibt kein Geschmiere.
Bild von Kiko Milano
rechts: die waterproof Version ohne

Beim ersten Auftrag sieht man sofort, dass die Unmeasurable Length Mascara eher was für den "Natural-Beauty-Look" ist.

v.l.n.r. ohne, 1 Schicht, 3 Schichten

Die Wimpern sehen mit einem Auftrag länger aus, aber für Volumen und Dichte braucht es mindestens 3 Schichten. Zusätzlicher Schwung nach oben kann man gut mit einer Wimpernzange erreichen.
Sorry, die Augenringe mussten mit auf's Bild. Habe ich mir mit 4 Std. Schlaf schwer verdient

Die Mascara hält den ganzen Tag ohne das etwas abbröckelt und meine Tränenflüssigkeit hat keine Chance das sorgfältig aufgetragene Makeup zu ruinieren. Top! Die Wimpern sind trotzdem noch beweglich und weich.

Am Abend kann ich sie mit meiner achso-geliebten Cleansing-Butter von The Body Shop mühelos abschminken.

Fazit

Kiko verspricht mit dieser Mascara nicht zu viel und nicht zu wenig. Die Wimpern sehen länger, definiert, gut getrennt und federleicht aus.


...und hier noch das Duckface of the year mit Kiko-Unmeasurable Length-Mascara-Wimpernaufschlag
Für einen natürlichen Look ist diese Mascara ideal. Extra-Volumen sollte man mit Wimpernzange und mehrmaligen Auftragen aufbauen.

Benützt Du lieber "normale" Mascara oder doch wie ich die wasserfeste Version?

Deine
Cinzia