KIKO MILANO - Mehr als nur Make-up! Skincare-Produkte im Test


Dein erster Gedanke bei KIKO MILANO?

Ich wette darauf, dass Du an Make-up denkst.

Das vielseitige Angebot, die coolen Limited Editions, das breitgefächerte Sortiment und die fairen Preise.

Ist das alles?

Ist es nicht, denn KIKO MILANO bietet auch Hautpflege für jeden Hauttyp an und noch vieles mehr was unsere Luxuskörper schöner macht.

Heute stelle ich Dir ein paar Gesichtspflege-Produkte vor und vielleicht wirst Du beim nächsten KIKO-Besuch einen Blick darauf werfen.

Es lohnt sich ;O)

KIKO MILANO Stores findest Du inzwischen fast überall und wenn Du keinen in der Nähe hast, dann kannst Du auch ONLINE bestellen.

Ich empfehle Dir auf jeden Fall einen Blick auf die ONLINE-SALES zu werfen. KIKO ist für seine Aktionen und Rabatte bekannt.

Nun kommen wir aber zur HAUTPFLEGE.



Ich kenne schon verschiedene Skincare-Produkte von KIKO (lassen wir das Milano ab sofort mal aus) und habe sie Dir schon in diesem TESTBERICHT vorgestellt.

Nun habe ich vor einiger Zeit neue Produkte zum Testen erhalten (PR-Samples, unbezahlte Kooperation) und diese möchte ich Dir gerne vorstellen.

Fangen wir mit der BRIGHT LIFT MATTE Matifying and Lifting Effect Day Cream SPF 15 an.


Die mattierende Tagescreme mit Lifting-Effekt und Meeres-Kollagen (50 ml / CHF 29.90 - zurzeit im Angebot für CHF 20.90) hat mich sofort angesprochen.

Sie soll die Haut straffen, feine Linien und Falten reduzieren und langfristig mattieren. Ein feines, nicht spürbares Pulver verleiht der Haut ein mattes Finish und sorgt für die perfekte Unterlage bei Make-up. Meeres-Kollagen, Vitamin C und ActiGlow verleihen ein jugendliches Aussehen.

Die Textur ist samtig-weich und der leichte Duft (Kamelie und Rose) sehr angenehm.

Für normale bis Mischhaut geeignet und dermatologisch getestet.

Meine Erfahrung

Ich habe Mischhaut und bin über 40ig, somit ist das die ideale Tagespflege für mich. Sie zieht sofort ein und bildet eine perfekte Basis für mein Make-up. Die Haut erscheint sofort und sichtbar fester. Ob feinere Linien und Falten damit verschwinden? Eher nicht, aber sie spendet über den ganzen Tag Feuchtigkeit und die Haut sieht entspannt aus. Mehr erwarte ich nicht.

Die weiteren Produkte habe ich noch nicht oder nur kurz getestet (First Impression). Ich schaffe es nicht alle Produkte über längerer Zeit zu testen. Dies ist aber eine Voraussetzung für eine Review. Dazu fehlt mir schlicht und einfach die Zeit. 

SKIN TRAINER CREAM Youth-Generating Moisturizer
50 ml / CHF 39.90 - zurzeit im Angebot für CHF 27.90


Wie ein Trainer sorgt diese Gesichtscreme mit einer kontinuierlichen Feuchtigkeitsversorgung, dass Deine Haut in Form bleibt.

Eine Kombination von effektiven Wirkstoffen sorgen bei junger wie reifer Haut für einen gesund aussehenden Hautteint und schützen vor äusseren Einflüssen.

Der frische Duft und die samtig-weiche Textur überzeugen mich sofort. Für alle Hauttypen geeignet, nicht komedogen und dermatologisch getestet.

Der erste Eindruck ist positiv.

SHINE REFINE DAY Sebum-Balancing Gel Cream
50 ml / CHF 24.90 - zurzeit im Angebot für CHF 17.40


Das könnte auch ein Favorit werden, denn diese Gel-Creme soll die Talgproduktion normalisieren und das für ölige Haut und Mischhaut so verhasste Glänzen reduzieren. Dazu soll das Erscheinungbild von erweiterten Poren gemildert werden.

Salicylsäure und feuchtigkeitsspendende Inhaltstoffe sorgen für einen gesund aussehenden, glatten und MATTEN Teint.

Die frische Gel-Textur duftet nach Maiglöckchen und Gurke und zieht wie erwartet sofort ein.

Geeignet für Mischhaut und ölige Haut, nicht komedogen und dermatologisch getestet.

Der erste Eindruck ist sehr positiv, aber ich frage mich, ob diese Gesichtspflege für meine reife Haut ausreichend sein wird.

Das BRIGHT LIFT SERUM und das SUBLIME YOUTH SERUM habe ich noch nicht getestet. Werde aber gerne zu einem späteren Zeitpunkt nochmals darüber berichten.


Nun kommen wir zu einer PREMIERE auf meinem Blog.

Ich habe nämlich noch nie eine spezifische Pflege für Hals- und Dekollete benützt, sondern immer meine Gesichtscreme über das Gesicht bis zum Hals und Tittis verteilt. Die SUBLIME YOUT NECK Restructuring Neck Cream wurde mir (wie auch die anderen Produkte) schon vor längerer Zeit zugesandt und siehe da....scheinbar gibt's die nicht mehr im Handel.

Sie ist gut, sie spendet Feuchtigkeit und....öhm?....was soll ich sagen? Sie ist überflüssig. Ich denke, dass jeder der diese wichtigen Körper-Partien schon vorher gepflegt hat, der wird das in Zukunft weiterhin mit einer "normalen" Gesichtscreme oder Bodylotion tun. So wie ich.

Fazit 

Kiko Milano kann viel mehr als "nur" Make-up. Die Auswahl an verschiedenen Skincare-Linien für jeden Hauttyp ist gross und die getesteten Produkte konnten mich überzeugen. Die Bright Lift Matte passt wirklich perfekt zu meinem Hauttyp und ich werde sie gerne weiter benützen. 


Die Shine Refine Day finde ich super-interessant. 

Welche Skincare-Linie zu Dir passen könnte, kannst Du HIER abchecken. 

BEGIN WITH SKIN. 

Hast Du schon mal Skincare-Produkte bei KIKO MILANO gekauft? Wie findest Du sie?

Deine
Cinzia







Kommentare

  1. Das tönt ja mega. I ga sicher ga luege weni bim nächste Kiko store bi. Bright lift matte das wer sicher o für mi top. Wotti de teste. Danke für de super Bricht Cinzia. Liebi Grüess Judi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Ich hoffe, dass Du das richtige Produkt für Dich findest.

      Löschen
  2. Danke dir vielmals Liebes, ich wusste schon, dass Kiko auch Pflege anbietet, aber ich habe mich nie so sehr damit gefasst.Meine Mama ist aber FAN und sie holt mir ab und zu was, kann mcih jetzt spontan an einer Creme für den Körper erinnern. Ich mag die Marke sowieso sehr! Schade ist die Decollete Creme nicht mehr im Handel,d ie hätte ich trotzdem gerne mal ausprobiert :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Creme online nicht mehr gefunden, aber bei vielleicht gibt es sie noch im Sale.

      Löschen
  3. Danke viel mol für Vorstelle. Wenn i bi Kiko bin lueg i meistens Nagellack a oder lidschatte. Muess i nechstmol unbedingt mol achte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut. Die Skincare von Kiko wird meiner Meinung nach unterschätzt. Einen Blick (und noch mehr) ist sie sicher wert.

      Löschen
  4. Vielen Dank für deine Vorstellung. Auch ich habe Skincare von Kiko getestet und finde Sie super.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. Hast Du mir auf Instagram geschrieben. Mich begeistern gewisse Produkte auch sehr.

      Löschen
  5. Das dönt toll. Lohnt sich uf jede Fall mol e genauere Blick druff z wärfe. Vor allem d Shine Refine Day spricht mi ah.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war mir sicher, dass Du diese Creme interessant finden würdest. Hoffentlich passt sie auch zu Dir.

      Löschen
  6. Vielen Dank fürs Vorstellen der Produkte. Ich wüsste nicht dass Kiko Skincare hat!
    Hört sich toll an!

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe noch nie Skincare von Kiko probiert aber die Bright Lift Matte hört sich super an, wäre bestimmt auch etwas für mich. Liebe Grüße Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Das überrascht mich total! Ich kannte bisher KIKO nur für die Make Up Linie. Ich werde mich bestimmt im Onlineshop aufhalten. LG Stefania

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst garantiert die richtige Pflege für Deinen Hauttyp finden. Das Angebot ist wirklich gross.

      Löschen
  9. Die Bright Lift klingt toll, gerade au wegen dem integrierten SPF. Kiko Skincare muss ich mir definitiv genauer Ansehen, hatte ich bislang gar nicht gekannt! Vielen Dank fürs Zeigen ��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für das bin ich da :O)

      Bin gespannt, ob Du auch etwas finden wirst.

      Löschen
  10. I ha bisher nonia skincare vo kiko probiart, aber dia gel-creme wär glaub was für mi :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Gel-Creme ist sooooo leicht. Ich mag diese Konsistenz sehr....und Du wirst es auch mögen.

      Löschen
  11. Ich gehe häufig am Kiko Geschäft vorbei, nach deinem Bericht werde ich bestimmt öfter wieder rein gehen und mir auch die Skincare anschauen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man ist halt bei Kiko immer vom tollen Make-up abgelenkt, aber die Skincare ist auch sehr gut.

      Löschen
  12. Du hast vollkommen recht für mich ist KIKO auch MAKEUP.
    Aber jetzt werde ich das nächste Mal sicher auch das andere Sortiment studieren.
    Vielen lieben Dank für dein Review - klingt echt vielverprechend.
    LG
    Vivi
    www.ohheyvivi.com

    AntwortenLöschen