Sonntag, 5. November 2017

Wie schütze ich meine Gesichtshaut in der Stadt? Optimale Pflege gegen Umweltverschmutzung


Das Leben in der Stadt ist manchmal stressig und das nicht nur für uns, sondern auch für unsere Haut.

Umweltverschmutzung, trockene Luft und Sonnenlicht können unsere Gesichtshaut belasten und schädigen.

Was können wir dagegen tun?

NIVEA lanciert mit URBAN SKIN eine neue Gesichtspflege-Linie die genau den Bedürfnissen der Haut im Alltagstress entspricht.




Die erfrischende und feuchtigkeitsspendende NIVEA URBAN SKIN-Linie bietet mit einem 48h Moisture-Boost die nötige Barriere gegen Umweltverschmutzung und schützt gleichzeitig mit einem LSF 20 vor Sonnenlicht.

Ich habe folgende Produkte zum Testen erhalten:

ESSENTIALS URBAN SKIN PROTECT


  • Schützt vor externen Einflüssen und Umweltverschmutzungen
  • Antioxidative Pflege
  • Versorgt die Haut mit einem 48h Moisture-Boost und schützt vor Sonnenlicht mit LSF 20

ESSENTIALS 1 MINUTE URBAN DETOX MASK


Für die perfekte Pflege gibt es zusätzlich noch eine Gesichtsmaske mit weisser Tonerde. Sie klärt die Haut tiefenwirksam und entfernt dank Peelingpartikel abgestorbene Hautteilchen.
  • Entgiftet die Haut und beseitigt umweltbedingte Stressfaktoren
  • Verfeinert das Hautbild und sorgt für einen strahlenden Teint
First Impression

Anti-Pollution...ist das der neue Trend bei Skincare-Produkten? Es scheint tatsächlich so!

Das NIVEA bei diesem Trend dabei ist, wundert mich überhaupt nicht. Ich habe in den letzten Jahren schon mehrere Produkte von NIVEA getestet und wurde immer wieder durch innovative Skincare überrascht.

Einmal mehr zeigt NIVEA hier einen guten Riecher und bietet mit der URBAN SKIN-Linie eine Hautpflege die A) überall zu kaufen ist und B) unser Beauty-Budget nicht sprengen wird.



Die URBAN SKIN PROTECT ist eine super-leichte Tagescreme die sofort einzieht. Der typische NIVEA-Duft gefällt mir sehr gut (Du weisst das vielleicht schon...ich bin ein NIVEA-Duft-Fan) und ich geniesse dieses bekannte und wohltuende Gefühl beim Einatmen. Die Haut fühlt sich danach fest und gepflegt an und ich kann mich problemlos schminken ohne lange zu warten.

Eine Gesichtsmaske die nur 1 Minute braucht um zu wirken? WOLLEN WIR! Eine dünne Schicht reicht vollkommen aus und nach 60 Sekunden kann man die weisse Creme in kreisenden Bewegungen sanft einmassieren, so dass die feinen Peelingkörner auch noch ihren Effekt erzielen. Im Prinzip ist es eine 2in1-Gesichtsmaske, weil man die Haut nicht nur tiefenwirksam "entgiftet", sondern gleichzeitig peelen kann. Du musst aber wirklich darauf achten, dass Du die Maske nicht länger auf der Haut lässt...sie wird nämlich fest und dann funktioniert das mit dem Peelen nicht. Danach ist die Haut fein und optimal vorbereitet für weitere Pflegeschritte.

Fazit

Ob diese Produkte effektiv gegen Umweltverschmutzung wirken? Das weiss ich nicht. Irgendwie fehlt mir die Möglichkeit dies visuell festzustellen.

Ich sehe aber die sofortige Wirkung und die gefällt mir. Die Haut sieht frisch und gepflegt aus, ich muss nicht lange warten bis sie einzieht (das vermeidet auch Stress) und die Gesichtsmaske erzeugt zumindest ein feineres Hautbild.

Die URBAND SKIN-Linie wird durch eine Nachtpflege (URBAN SKIN DETOX GEL-NACHTCREME) ergänzt die ich nicht zum Testen erhalten habe.

Weiteres wirst Du garantiert in meinen Beauty-Trash-Posts darüber lesen. Im Moment ist meine Liebe zu NIVEA immer noch unangefochten und darum gibt's hier wieder mein Lieblings-Hashtag #NIVEAIHADIGERN.

Deine
Cinzia


*PR-Samples - not sponsored