Dienstag, 6. September 2016

Kiko Skincare Hydra Pro - Begin with Skin


Ich durfte im Frühsommer an der Präsentation von den 6 neuen Kiko-Skincare-Linien im Quai 61 in Zürich dabei sein.

Da ich in externer Beautymission war für die liebe Justina, gab es es zuerst ein Gastbeitrag über den Event und die Vorstellung der verschiedenen Linien bei Ihr auf dem Blog. Wenn Du eine Übersicht sehen willst (die Foto's sind soooo schön geworden!) UND die wundervolle Location inkl. leckeres Frühstück, dann klicke HIER.

In der Zwischenzeit habe ich ein paar Produkte von der Hydra Pro-Reihe getestet und die stelle ich Dir jetzt gerne vor.

Die Hydra Pro-Linie zeichnet sich für folgende Pünkte aus:
  • spendet Feuchtigkeit
  • schützt mit Hyaluronsäure + Actiglow
  • für normale bis trockene Haut geeignet
  • teilweise mit SPF
Hydra Pro Matte Matifying Moisturizing Fluid, 50 ml, CHF 27.90


Das mattierende Feuchtigkeitsfluid hat es mir (war ja klar!) sofort angetan. Alles was mattierend ist, spricht mich an und ist für meine Mischhaut ideal. Ein biotechnologisches Komplex garantiert den ganzen Tag einen matten Teint und trägt dazu bei überschüssigen Talg zu reduzieren. Die Haut erscheint sofort weniger glänzender und perfektioniert.

Die leichte Textur zieht sofort ein, so dass weitere Schritte gleich im Anschluss möglich sind. Kein langes Warten und das finde ich super!

Die moderne Verpackung mit Pumpspender ermöglicht ein sparsames Dosieren und ist sehr hygienisch.

Gemäss Kiko soll das Fluid nach Moschus und Rosen duften, aber ich kann das nicht so klar definieren. Der Duft ist sehr dezent und verfliegt sofort.

Fazit:

Für alle die eine Mischhaut haben und eine leichte, schnell einziehende Tagespflege mit mattierendem Effekt suchen, ist diese Tagespflege ideal. Kaufempfehlung!

Hydra Pro Day Global Moisturizing Cream SPF 15, 50 ml, CHF 27.90


Diese Feuchtigkeitscreme mit Hyaluronsäure versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, bewahrt sie langanhaltend und verleiht Geschmeidigkeit. Die Gesichtshaut ist optimal für das Makeup vorbereitet. Spezielle Wirkstoffe schützen vor oxidativem Stress und verleihen der Haut ein gesundes Aussehen.

Die seidige Textur verschmilzt sofort mit der Haut und der zarte Duft von Moschus und Rosen ist angenehm und leicht.

Für normale bis trockene Haut geeignet.

Fazit:

Für meine Mischhaut ist sie tagsüber nicht geeignet. Meine Haut fettet nach 2-3 Stunden in der T-Zone nach und das hasse ich wie die Pest. Ich habe sie aber für die Nacht angewendet und hier tut sie meiner Haut richtig gut. Am Morgen sieht meine Haut prall aus und kleine Fältchen sind gemildert.

Ganz klar...ich hätte mir diese Creme nicht selber gekauft, aber durch die Zweckentfremdung scheint sie trotzdem meiner Haut sehr gut zu tun.

Hydra Pro Eyes Moisturizing Eye Contour Serum, 15 ml, CHF 24.90


Feuchtigkeitsspendendes Serum für die Augenpartie mit Hyaluronsäure. Soll intensiv Feuchtigkeit spenden, Tränensäcke reduzieren, Augenringe und Anzeichen der Müdigkeit vermindern. Die Augenpartie soll glätter erscheinen und aufgehellt. Das Makeup länger darauf halten.

Die Haut wird durch spezielle Wirkstoffe geschützt und gesünder aussehen.

Leichte, seidige Textur die schnell einzieht. Praktischer Dosierspender. Auch dieses Produkt riecht zart nach Moschus und Rosen und ist für alle Hauttypen geeignet.

Fazit:

Ich trage das Augen-Contour-Serum nur abends auf, weil ich tagsüber mit der Pflege schon sehr zufrieden bin und selten einen zusätzlichen Schritt in meiner Routine hinzufüge (Zeitmangel). Das Serum ist wirklich sehr leicht und zieht schnell ein. In den ersten 1-2 Minuten spüre ich ein leichtes (seeeeehr leichtes ) brennen auf der Haut, aber das vergeht sehr schnell. Die Haut ist auch nicht gerötet oder gereizt danach. Irgend etwas muss aber sein, denn ich kenne das sonst nicht von Augencremes. Die Wirkung ist gut, aber nicht hervorragend. Kann aber auch sein, dass ich meistens sehr schlecht schlafe und das mit über 40 Lenzen auf der Kappe nicht folgenlos an meiner zarten Haut vorbei geht.

Ich bin nicht völlig überwältigt von der Wirkung dieses Serums und doch kann ich auch kein negatives Urteil darüber geben. Es ist einfach ein Mittelding.

Bei Goodie-Bags kriegt man eine Auswahl an Produkten und die ist halt nicht immer für die persönlichen Bedürfnisse der Haut geeignet. Zum Glück hat Kiko noch viele weitere Pflegeserien im Sortiment und ich werde die mir gerne genauer anschauen.

Weiter gab's noch das Hydra Pro Glow (50 ml, CHF 26.90) als Geschenk. Ich habe es aber nicht getestet, weil ich beim Wort GLOW schon Gänsehaut bekomme. In Prinzip ist es aber das gleiche wie die matte Version (oben beschrieben), einfach umgekehrt. Wer auf Glow und extreme Strahlkraft steht, soll sich dieses Fluid mal genauer anschauen.

Mein absoluter Favorit ist somit klar! Die Hydra Pro Matte könnte eine Tagespflege sein, die ich in Zukunft gerne nachkaufen würde.

Nicht vergessen: Kiko gibt es auch online (öfters mit ganz tollen Aktionen). Einfach HIER klicken.

Hast Du schon etwas aus dem RIESEN-Angebot an Skincare-Produkten von Kiko getestet? Welches magst Du am liebsten?

Deine
Cinzia




*PR-Sample