Montag, 12. September 2016

Estée Lauder Adevanced Night Micro Cleansing Foam


Die Reinigung unserer Haut ist die Basis für viele weitere Schritte und daraus folgende Resultate.

Ich gehe davon aus, dass ich Dir hier nicht nochmals erklären muss, wie wichtig eine gründlich durchgeführte Reinigungs-Routine morgens wie abends ist.

Wenn Du mein Blog liest, dann bin ich überzeugt das Du das weisst.

Heute möchte ich Dir eine New-Entry in meiner Abendroutine vorstellen.

Ich war vor ein paar Wochen an einem wundervollen Beauty-Event von Estée Lauder. Blair Patterson (Global Makeup Director von EL), direkt aus New York eingeflogen, zeigte uns seine Künste und verriet uns ein paar seiner Tricks&Tipps. Ein äusserst charmanter Typ, der ganz typisch nach US-Manier seine "Show" mit einer hübschen Dame auf der Bühne zeigte.


Danach wurden uns die verschiedenen Neuheiten für den Herbst 2016 vorgestellt. Hier ein kleiner Überblick der Produkte.


Ich teste zurzeit noch andere Produkte und darum kann ich Dir noch kein Feedback dazu geben. Wie immer braucht das seine Zeit.

Über das neue Parfum Modern Muse Nuit findest Du HIER mein Testbericht.

Ich wurde nach der Präsentation auch kurz aufgefrischt und das habe ich sehr genossen.

Nun aber zu meinem neusten Test-Baby!

Produktname / Preis / Inhalt / Haltbarkeit




  • Estée Lauder Advanced Night Micro Cleansing Foam
  • CHF 36.90 (findest Du z.B. im Douglas Schweiz)
  • 100 ml
  • 6 Mt.
Produktbeschreibung

Eine einzigartige Formulierung befreit die Haut von Makeup und Schmutzpartikelchen und versorgt sie intensiv mit Nährstoffen. Die Haut fühlt sich geschmeidig an und ist perfekt vorbereitet für die folgenden Pflegeschritte.


Der Micro Cleanser Foam verwandelt sich in einem luftigen Schaum, der die Haut sanft reinigt. Er ist nicht für die Entfernung von Augen-Makeup geeignet. Regelmässig angewendet klärt es die Poren und sorgt für einen schönen Teint. Lavendel und Kamille revitalisieren die Haut. Mikro-Nährstoffe und Mineralien versorgen intensiv die Haut.

Meine Erfahrung

Bravo Estée Lauder! Endlich mal ein Beauty-Brand der ganz klar sagt: neeeee....nix mit Augenmakeup entfernen! Versuch es schon gar nicht, denn es wird nicht klappen. Diesen Satz sollte (nach meiner Erfahrung) auf den meisten Reinigungs-Dinger-Schäume-Gels-usw. stehen.

Der Duft ist blumig und zart. Love it! Okay...der erste Pluspunkt ist schon abgehackt!


Schaum? Öhm? Nicht wirklich, aber auch das ist okay für mich, denn ein Schaum kann auch sehr austrocknend wirken und ich muss das nicht unbedingt haben. Eine kleine Menge genügt und das ganze Gesicht ist im Nu sauber. Natürlich kontrolliere ich mit einem Mizellenwasser oder Gesichtswasser nach, ob irgend eine Spur von Makeup noch zu finden ist. Nix zu finden! Yeah! Pluspunkt Nr. 2 ist auch im Kasten!

Poren verfeinert? Na ja...hier sehe ich leider nicht viel, aber ich habe auch eine kleine Mondlandschaft in der T-Zone, die beharrlich darauf besteht intakt zu bleiben.

Fazit
Der Advanced Night Micro Cleansing Foam ist ein sanftes, aber sehr gutes Reinigungsprodukt für jeden Tag. Ich werde es gerne weiter verwenden.

Ein Minuspunkt muss ich aber dennoch geben und zwar für den hohen Kaufpreis. Fast 40 Franken für ein Reinigungsprodukt auszugeben ist schon happig, trotz sparsamer Anwendung.

Wie immer liegt die Entscheidung an Dir, ob Du so viel Geld für einen von vielen täglichen Beauty-Steps ausgeben willst und kannst.

Interessieren Dich weitere Estée Lauder-Testberichte? Hier geht's zu meinen anderen Testberichten:

Deine
Cinzia


*PR-Sample