Montag, 15. Februar 2016

LipSense Longlasting Lipstick




Ich wurde vor ein paar Wochen von der Firma SeneSwiss angeschrieben und gefragt, ob ich einen einzigartigen Lippenstift testen möchte.

Scheinbar soll dieser Lippenstift zwischen 4 und 18 Stunden halten, je nach Trägerin und ob er richtig aufgetragen wurde. Er besteht aus einem Set mit 3 Elementen.

Okay...das hört sich schon mal interessant an!

Klar möchte ich das testen!

Aber fangen wir mal von ganz vorne an...mit dem üblichen Infos, die Du und ich einfach zu einem neuen Produkt benötigen.

Produktname/Information

LipSense ist das führende Produkt von SeneGence und wird in der Schweiz über www.seneswiss.ch vertrieben.

LipSense soll wasserfest, kussecht, nicht schmieren und über Stunden makellos halten. Keine Rückstände auf den Zähnen oder Spuren an Gläsern hinterlassen.
¨
Über 60 Farben lassen sich beliebig miteinander kombinieren. Durch das Mischen von verschiedenen Farbtönen sind X verschiedene Looks möglich.

LipSense ist tierversuchfrei und enthält keine tierische Nebenprodukte. Weitere Informationen über Inhalt und Co. findest Du auf der HP.

Preis/Inhalt/Haltbarkeit

Fr. 33.00 / 7.4 ml / 36 Mt.

Das Set besteht aus 3 Teilen (Long Lasting Liquid Lip Color, Moisturizing Gloss und Remover)



Meine Erfahrung/Anwendung

Ich durfte mir die Farbe aussuchen und habe mich für ein alltagstaugliches Rosenholz entschieden. Die Farbe heisst Roseberry.

Auf der Homepage sind die verschiedenen Farben in 3 Kategorien aufgeteilt. YELLOW BASED (27 Farben), BLUE BASED (33 Farben) und NEUTRAL (2 Farben).

Nicht schlecht, oder? Die Auswahl ist riesig und ein absoluter PLUSPUNKT!

Die Verpackung ist eher...ich sage es mal direkt...CHEAP. Dieses Plastiketui mit Spiegelchen in Fake-Kroko-Design gefällt mir gar nicht. Sorry...landet sofort im Abfall.


Also ran an den Test! Meine Lippen sind sauber und trockengetupft. Der Liquid Lip Color soll in 3 Schichten präzise aufgetragen werden (geht ganz einfach), danach eine Schicht Moisturizing Gloss darauf und schon ist die ganze Sache erledigt.



Beim Anwenden der Lippenstiftfarbe (nennen wir das Ding mal Lippenstift, auch wenn es wie ein Lipgloss aussieht) verspüre ich ein kühlender Effekt auf den Lippen. Die Konsistenz ist ungewohnt dünn und leicht. Die Lippen fühlen sich danach eher trocken an, aber sobald man den Gloss darauf gepinselt hat, ist dieses Gefühl weg.

Ich nehme sofort ein Kosmetiktuch und küsse es....NICHTS!....dann küsse ich meine Handoberfläche....NICHTS!...dann werde ich mutig und küsse mein Handtuch...NICHTS!

Baby...Du und ich könnten dicke Freunde werden! Die Lippen fühlen sich geschmeidig und weich an und eigentlich gar nicht anders, als bei einem "normalen" Lippenstift.

Jetzt geht es aber in die Hardcore-Testphase...wie verhält sich die Farbe während dem Tag?

Kurzgefasst: Ich trinke viel, esse noch mehr, schmatze Junior und Göttergatte ab (ist viel schöner als ein Handtuch zu küssen) und nachdem ich sogar meine Lippen an der Öffnung von meinem Lieblings-Ice-Tea herumgerubbelt habe (irgendwie hört sich das gerade etwas schmutzig an...grrrr!) und keine Farbspuren sehe, bin ich begeistert.



Nach 6 Stunden sieht es ein wenig blasser aus, aber immer noch okay. Die Lippen habe ich 2 x mit dem Lipgloss aufgefrischt, sonst nix.


Die Farbe kann man danach mit dem im Set enthaltenen OOOPS! REMOVER entfernen. Flüssigkeit darüber streichen und mit einem befeuchteten Wattepad sanft abnehmen. Die Lippen sind danach leicht trocken, aber ich verwende eh immer eine Lippenpflege über Nacht.

Fazit

Die Anwendung muss wirklich sehr präzise sein, denn die Farbe hält bombenfest. Beim 1. Mal habe ich es nicht sauber genug aufgetragen und das sieht man dann an den Lippenränder.

Wer aber ein (sehr) langanhaltende Lippenfarbe sucht, der könnte mit LIPSENSE das richtige Produkt gefunden habe. Voraussetzung sind gepflegte Lippen, denn sonst ist das Resultat nicht schön.


Deine
Cinzia