Mittwoch, 8. August 2018

EOS Color Boost - Individuelle Lippenfarbe


Mode und Trends inspirieren uns.

Ohne Zweifel - wir sind beinflussbar.

Was uns aber zu dem macht was wir sind, dass untersteht keinem Trend.

Ich, Du...wir alle sind einzigartig und das ohne Hilfsmittel.

Dennoch kann man sogar diese INDIVIDUALITÄT unterstreichen.

Der neue EOS COLOR BOOST Lip Balm ergänzt die grosse EOS-Lip-Balm-Family und ich möchte Dir "meine individuelle" Lippenfarbe zeigen.


Aktuelle Beauty-Trends sollen unsere individuelle Schönheit unterstreichen und die neuen EOS COLOR BOOST verleihen ihnen einen Farbeffekt der von den verschönernden Instagram-Filter inspiriert wurde.


Mit Hilfe der Advanced Color Technologie entwickelt der neue Lip-Balm bei Kontakt mit der Haut einen individuellen Farbeffekt. Dein eigener ph-Wert der Lippen, Feuchtigkeitsgehalt und natürlicher Farbton verwandelt sich beim Auftragen des Lip Balms in DEINER EINZIGARTIGEN FARBE.

Die neuen COLOR BOOST gibt es in zwei Varianten:

Pink Blush






Rosy Glow





Eigenschaften


Reichhaltige Sheabutter, feuchtigkeitsspendendes Jojobaöl und Vitamin E pflegen Deine Lippen in gewohnter EOS-Qualität.
    • ohne Mineralöle und Parabene
    • Dermatologisch getestet
    • Recyclebare Verpackung
    • ab September 2018 exklusiv bei Douglas und Manor erhältlich für CHF 9.90 (UVP)

Meine Meinung dazu:

Das Pflegegefühl ist wie gewohnt sehr angenehm. Die Lippen fühlen sich geschmeidig und zart an und es entsteht kein unangenehmes Klebegefühl.

Die "individuelle" Farbentwicklung ist bei mir eher schwach. Das könnte mit der Pigmentierung meiner Lippen zu tun haben. Die Variante "Pink Blush" sieht man zumindest und sie lässt meine Lippen fruchtig-zart erscheinen.

"Rosy Glow" ist auf meinen Lippen fast unsichtbar.

Ich habe nicht viel mehr erwartet und mag deswegen auch diese neuen EOS-Lipbalms. Sie schenken einen Hauch von Farbe und pflegen meine Lippen.

Ich bin zufrieden und empfehle "Pink Blush" für alle die diesen natürlichen Look lieben.


Deine
Cinzia


*PR-Samples / unbezahlte Werbung