Montag, 27. August 2018

Collistar UNICO Lippenstifte - Farbabgabe und Tragkomfort perfekt kombiniert


COLLISTAR lanciert mit dem UNICO Lippenstift ein Objekt der Begierde.

Einzigartig schönes Design verbindet sich mit intensiver Farbabgabe und Tragkomfort.

Ich habe vier Farben getestet.

Haben sie das Versprechen eingehalten?


Die UNICO Lippenstifte ergänzen die erfolgreiche UNICO-Sammlung von Collistar.

Das ästhetische Motiv der Verpackung wird von Linien geprägt und strahlt einen schlichten und luxuriösen Hauch von "Italianità" aus. Nichts wird dem Zufall überlassen und das Collistar-Logo schmückt sogar die Spitze vom Lippenstift.


Hinter der glitzernden Goldverpackung verbirgt sich ein exklusiver Magnetverschluss. Ein Klick genügt und die Magnetkappe schliesst sich schnell und einfach über dem Lippenstift.

Unico Lippenstifte

Versprochen wird eine volle Farbabgabe mit einem Auftrag.


Der Lippenstift legt sich hauchdünn und nicht spürbar auf den Lippen. Die cremige Konsistenz fühlt sich geschmeidig an und die Farben sind bei allen getesteten Lippenstifte leuchtend und intensiv. Die Formel setzt auf leichte Öle, die sie besonders zart in der Konsistenz machen, und enthält Polymere für einen extralangen Halt. Seerosenextrakt spendet auf natürliche Weise Feuchtigkeit und pflegt die Lippen weich und geschmeidig.

Ich habe bewusst auf Lipliner verzichtet, so dass das Resultat auf den Lippen unverfälscht bleibt.

Leuchtende Farben (wie zum Beispiel Nr. 12 Scarlatto) brauchen eine ruhige Hand beim Auftragen, aber mit ein bisschen Übung lässt sich die Farbe gut auftragen. Die Konturen sehen definiert aus.


Ob die Farbe in den Lippenfältchen "wandert"? Ich konnte das nicht feststellen.

Finish

Der Finish ist variabel. Anfänglich leuchtend intensiv, danach seidig-matt. Die Farbe ist nicht langanhaltend, färbt sich jedoch gleichmässig ab.

Als Beispiel nehme ich Nr. 17 Viola: ich trage 1 Schicht auf, tamponiere die Farbe mit einem Kosmetiktuch und trage eine 2. Schicht auf. Danach wird wieder die überschüssige Farbe abgenommen. Ich habe gegessen (Pizza=ölig), getrunken und wieder gegessen...und die Farbe wurde nach und nach leichter, aber blieb dennoch homogen.

Ich mag das sehr, denn ich kann mich auch nach 2-3 Stunden damit sehen lassen ohne den Lippenstift ständig neu aufzutragen.

Folgende Farben wurden mir zur Verfügung gestellt:

Nr. 1 Nudo


Diese Farbe steht mir erfahrungsgemäss nicht und ich bevorzuge diesen wertvollen Lippenstift unberührt an jemanden zu verschenken, da ich ihn nie tragen würde.

Nr. 5 Marsala




Nr. 6 Paprika




Nr. 12 Scarlatto




Nr. 17 Viola




Meine Favoriten und Fazit

Mir gefällt Nr. 17 Viola sehr. Das himbeerige violett ist absolut tragbar. Die Farbe lässt die Zähne optisch weisser erscheinen und schmeichelt sogar meinem gelben Unterton. Herbst-Favorit!


Das mir Nr. 5 Marsale gefallen hätte war ja klar. Wenn Du hier schon länger dabei bist, dann kennst Du meine Farbvorlieben.

Die UNICO Lippenstifte von Collistar sind wirklich eine Bereicherung in meiner Lippenstift-Sammlung und ich empfehle sie gerne weiter.

Sie kosten CHF 29.90 (z.B. bei DOUGLAS).  Du findest eine grosse Auswahl bei Douglas (16 Farben) und bei Import Parfümerie (sogar 20) mit verschiedenen Finishes.

Jetzt musst Du Dich nur entscheiden wieviele davon Du unbedingt haben willst.

Deine
Cinzia

*PR-Sample / unbezahlte Werbung