Dienstag, 2. Oktober 2018

9-FREE KUR Nagellack von Londontown - es geht auch ohne Gift


Nagellack stinkt.

Wieviel mal hast Du das hüstelnd schon gesagt? Wir lieben es unsere Nägel in tausend verschiedenen Farben anzumalen und nehmen diesen penetranten Gestank der die meisten Nagellacke von sich geben einfach so hin.

Wir kennen es nämlich nicht anders und es gehört einfach dazu.

Eben nicht.

Die Nagellacke von LONDONTOWN beweisen das...und vieles mehr.



Wenn ich meine Nägel lackiere, dann nur in meinem Badezimmer. Mein Göttergatte hasst den Geruch von Nagellack und hat mich schon mehrmals darum gebeten, die "Nagel-Werkstatt und seine Dämpfe" nicht ausserhalb von meinen Beauty-Tempel (Badezimmer) zu benützen.

Mit den Nagellacken von Londontown darf die "Nagelwerkstatt" jetzt überall tätig sein, denn sie sind anders als alle anderen.

Die einzigartige 9-Free Formel verzichtet nämlich auf folgende (teilweise giftige) Inhaltstoffe:
  • Formaldehyd (zur Desinfektion von Räumen verwendetes, farbloses, stechend riechendes Gas)
  • Formaldehydharz (Kondensationsprodukt aus Formaldehyd und Phenol)
  • Toluol (Lösungsmittel)
  • Dibutylphtalat (Weichmacher)
  • Campher (farbloser Feststoff)
  • Xylol (Lösungsmittel)
  • Triphenylphosphat (farb- und geruchslose chemische Verbindung)
  • Ethyl Tosylamide (Weichmacher)
  • Aceton (Lösungsmittel)
Alle Produkte von LONDONTOWN sind zudem:
  • vegan
  • glutenfrei
  • tierversuchsfrei

Viele Nagellacke verzichten heute auf chemische Stoffe, die in Verdacht stehen gesundheitsschädigend zu sein. LONDONTOWN geht aber ein Schritt weiter und hat als einziger Nagellack-Hersteller auf noch mehr bedenkliche Inhaltstoffe verzichtet.


Dazu werden die Nagellack-Produkte mit dem Florium Complex bereichert. Die pflanzliche Pflege sorgt dank einem Cocktail von Pflanzenölen, Gemüseextrakten und Vitaminen für langanhaltende Farben und nährender Pflege.

Was habe ich zum Testen erhalten?
  • Nail Hardener & Base Coat
  • Farblack Natural Charme (ein kühles beige-braun)
  • Farblack Changing of the Quards (ein leuchtends rot)
  • Gel Genius Top Coat




Das Londontown-Sortiment bietet noch viele weitere Farblacke (Classic Collection und Trend Farben), schützender Top Coat, mattierender Top Coat, Cuticle Oil (für gepflegte Nagelhaut) und acetonfreier Nagellackentferner.

Du findest die Produkte zum Beispiel bei BEAUTY ESSENTIALS oder HIER. Der Verkaufspreis bewegt sich im höheren Preissegment.

Meine Erfahrung

Das Nagellack-Fläschchen hat ein elegantes, schlichtes Design. Die Farben haben keine Nummern, sondern Namen. Der Pinsel ist eher schmal, die Farbabgabe ist gleichmässig und streifenlos.

Der Nail Hardener und Top Coat trocknet schnell. Ob es meine Nägel langfristig widerstandsfähiger macht, kann ich im Moment nicht bestätigen. Er schützt aber die Nageloberfläche vor Abfärbungen und das finde ich super.

Der Farblack (in meinem Fall ist es die Farbe "Changing of the Quards") lässt sich einfach und schnell auftragen und ist schnell trocken. Ohne Überlack (Top Coat) haltet der Nagellack nicht länger als eine Hausarbeit-Session.



Der Gel Genius Top Coat verlängert die Haltbarkeit der Farbe bis zu 3 Tage und schenkt dabei ein wunderschöner Glanz. Leider braucht der Top Coat mindestens 10 Minuten bis er wirklich trocken ist. Da braucht man ein bisschen Geduld.

Fazit

Das Resultat überzeugt mich sehr. Satte, leuchtende Farben, kein Gestank und dazu das gute Gefühl nichts schädliches einzuatmen oder auf dem eigenen Körper zu tragen. Die Portion Extra-Pflege die dank dem FLORIUM COMPLEX die Nägel langfristig schützen soll, bemerke ich nicht. Die Nägel wirken aber nach dem Ablackieren gesund und überhaupt nicht ausgetrocknet. Hier müsste man die Londontown Produkte über Monate testen, um ein eindeutiges Ergebnis sehen zu können. Für das fehlt mir einfach die Zeit. Sorry.

Deine
Cinzia