Montag, 4. Juni 2018

Bourjois Little Round Pot Blusher - frische Farben für die Wangen


Immer wieder interessant, wenn man ein Produkt zum Testen bekommt und bei den Recherchen ganz viele und  interessante Details dazu entdeckt.

Man mag es fast nicht glauben, aber das Bourjois Puderrouge wurde schon 1863 von Monsieur Alexandre Napoléon BOURJOIS erfunden.

Was damals für Theater-Schauspieler kreiert wurde, eroberte schnell die Frauenwelt.

Das erste Pouderrouge der Welt überzeugte damals wie Heute durch seine luftig-leichte Textur, sein natürliches Finish und eine einfache Anwendung.

Heute kennen wir die süssen Döschen mit dem Namen:

BOURJOUIS LITTLE ROUND POT BLUSHER.


Natürlich wurde die ursprüngliche Formel regelmässig verbessert, aber was GUT IST - BLEIBT GUT.

Die überarbeitete Textur lässt sich inzwischen einfacher auftragen, die Deckkraft ist regulierbar.


Was die Little Round Pot Blusher zu einem MUST-HAVE machen:
  • ultrafeine, verblendbare Textur
  • himmlischer Rosenduft
  • integrierter Spiegel und Pinsel
  • praktisch, klein und transportsicher
Die Auswahl an Farben ist überwältigend (17 Nuancen) und darunter findest Du auch den Beststeller "Cendre de Rose".

Bourjous bleibt aber nicht auf die gewonnenen Erfolge stehen und lanciert die neuen LE DUO BLUSH und LE PETIT STROBER auf dem Markt.

LE DUO BLUSH enthält zwei auf einander abgestimmte Rougetöne die ein lebendiges und strahlendes Resultat auf den Wangen zaubern.




LE PETIT STROBER ist ein perlmuttschimmernder Highlighter.


Die neuen BOURJOIS Produkte sind ab April 2018 für je CHF 19.75 erhältlich.

Meine Meinung dazu:

Die Döschen sind tatsächlich sehr klein, dafür aber praktisch zum Mitnehmen. Der Pinsel ist...na ja...sagen wir's mal so...er ist für unterwegs brauchbar, aber Zuhause bevorzuge ich auf jeden Fall einen normalen Rouge-Pinsel.


Die Pigmentierung ist mittelmässig. Dies sehe ich als Vorteil, weil man so die Farbe langsam aufbauen kann und je nach Wunsch mehr oder weniger stark die Wangen damit betont.

Alle Farbkombinationen sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Ich mag den intensiven Duft, aber wer eine sensible Nase hat und möglicherweise nicht auf Rosenduft steht, könnte davon irritiert sein.

Alle Le Duo Blush haben einen dezenten Schimmer.

Le Petit Strober habe ich nicht getestet, da ich wie schon oft geschrieben keinen Highlighter benütze.

Fazit

Die praktische Grösse, die vielseitige Auswahl und die gute Qualität wird viele überzeugen. Der Erfolg dieser Blushes ist keine Überraschung.

Deine
Cinzia


*PR-Sample / Werbung






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen