Dienstag, 19. Juni 2018

Abschmink-Routine mit Louis Widmer - Deine Haut will atmen


"Ich gehe nie in's Bett
ohne mich vorher abzuschminken".

Wieviel mal hast Du das schon gehört?

Diese einfache Regel ist die Basis für eine schöne Haut.

Das ein schnelles Abschminken mit einem Abschminktuch nicht genügt, beweist Dir Deine Haut meistens sofort.

Die Haut braucht nämlich mehr.

Sie will atmen...und das kann sie nur, wenn sie richtig gereinigt ist.

Reste von Make-up, Bakterien und Smog nehmen der Haut sprichwörtlich die Luft und das schwächt nicht nur unsere Haut, sondern lässt sie (im besten Fall) fahl und grau aussehen.


Unsere Haut braucht eine regelmässige Reinigung, weil sie sich während der Nacht regeneriert und repariert. Nur wenn sie sauber ist, kann sie am nächsten Morgen wieder strahlen.

Somit gibt es keine Entschuldigungen. Nimm Dir diese Zeit und reinige Deine Haut richtig.

JEDEN ABEND!

Ich habe verschiedene Produkte von LOUIS WIDMER getestet und möchte Dir meine aktuelle Abschmink-Routine zeigen.

Alle Produkte sind äusserst sanft zur Haut.

Zuerst schminke ich das Augen-Make-up ab:

Augen Make-up Entferner waterproof

  • für wasserfestes Make-up
  • reinigt schonend
  • ohne Farbstoffe
  • ohne Duftstoffe
  • augenärztlich getestet
  • für Linsen-Träger geeignet



Das milde 2-Phasen-Produkt ist für empfindliche Augen geeignet. Panthenol verbessert das Feuchthaltevermögen. Gleichzeitig wird die empfindliche Haut beruhigt und vor weiteren Irritationen geschützt.

Anwendung:

Vor Gebrauch gut schütteln. Danach lege ich das befeuchtete Wattepad für mindestens 30 Sekunden auf das geschlossene Auge und wische sanft nach aussen. Das wiederhole ich bis das ganze Make-up entfernt ist.

Das Make-up wird restlos entfernt. Die Augen sind danach nicht gerötet oder irritiert. Ich bevorzuge trotzdem weiterhin eine Abschminkbutter für diese Gesichts-Partie. Dies ist aber eine persönliche Vorliebe.

Danach wasche ich mein Gesicht:

Waschgel für normale, fettige und Mischhaut

  • reinigt intensiv
  • wirkt reizlindernd
  • erfrischt und beruhigt
  • enthält milde Tenside und Panthenol
  • ohne Farbstoffe


Anwendung:

Haut mit lauwarmem Wasser anfeuchten und Waschgel leicht einmassieren. Anschliessend gründlich mit lauwarmem Wasser abspülen und das Gesicht mit einem Tuch trockentupfen.

Das Gesicht fühlt sich sauber an und mir gefällt besonders das Hautgefühl danach. Die Haut ist entspannt und bereit für den nächsten Pflegeschritt.

Ein sanftes Peeling gehört zu einer gründlichen Reinigung dazu:

Gesichts-Peeling für jeden Hauttyp

  • reinigt porentief
  • verfeinert das Hautbild
  • entfernt verhornte Hautzellen
  • befeuchtet
  • mit Biostimulatoren und Urea
  • biologisch abbaubar


Anwendung (wie von Louis Widmer empfohlen):
  • Bei normaler Haut 1-2-mal wöchentlich leicht einmassieren, kurz einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser gründlich abspülen.
  • Bei seborrhoischer sowie unreiner Haut 2-3-mal wöchentlich mit kreisenden Bewegungen verreiben. Kurz einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser gründlich abspülen.

Hinweis: Nicht auf den Augenpartien anwenden; beim Abspülen Kontakt mit den Augen vermeiden. Das Gesichtspeeling ist nicht geeignet bei Rosazea, perioraler Dermatitis, Couperose, irritierter und sonnenverbrannter Haut.

Bei regelmässiger Anwendung entfernt es verdickte Hautstellen und Komedonen (Mitesser).

Das Hautbild wird spürbar verfeinert, die Durchblutung der Haut angeregt. Dies begünstigt und erhöht die Wirkung der nachfolgenden Pflegecreme.

Die Peeling-Partikel sind spürbar, aber nicht irritierend. Die Haut danach porentief gereinigt.

Der krönende Abschluss jeder Abschmink-Routine ist der Gesichts-Toner:

Tonique ohne Alkohol für jeden Hauttyp

  • klärt und erfrischt
  • beruhigt
  • unterstützt die Pflegewirkung
  • mit Biostimulatoren und Aloe Vera

Anwendung:

Morgens und abends nach der Reinigung der Haut mit Reinigungsmilch oder Waschgel und/oder Gesichtspeeling auf trockene Watte geben und Gesicht, Hals und Nacken behandeln.

Das erfrischende Tonique ohne Alkohol vervollständigt die Reinigung. Biostimulatoren erhöhen das Wasserbindevermögen der Haut. Panthenol und Aloe Vera kühlen und beruhigen die gereizte oder irritierte Haut. Die anschliessend aufgetragenen Pflegecremen dringen besser ein; die Wirkstoffe können von der Haut besser aufgenommen werden.

Ich geniesse diesen Abschluss-Step sehr, weil es tatsächlich erfrischend und beruhigend wirkt.

Jetzt ist meine Haut sauber und frisch....und ich fühle mich wohl. Ich könnte NIE ohne mich vorher abzuschminken in's Bett. Diese Zeit nehme ich mir gerne und meine Haut dankt mir dafür.

Natürlich fehlen hier noch die weiteren Pflege-Schritte wie Gesichtcreme und Augen-Kontur-Pflege, aber das ist ein anderes Thema.

Willst Du doch mehr darüber erfahren, dann findest Du HIER einen Testbericht über LOUIS WIDMER Skincare-Produkte.

Wie sieht es bei Dir aus? Schminkst Du Dich auch jeden Abend ab?

Deine
Cinzia


*PR-Sample / Werbung