Freitag, 27. Oktober 2017

Ein Frische-Konzentrat für Deinen Blick - Estée Lauder Advanced Night Repair Eye Concentrate Matrix


Vielfach ist man sich von den offensichtlichsten Dinge des Alttags überhaupt nicht bewusst.

Wusstest Du, dass wir TÄGLICH rund 10'000 Mal mit den Augen blinzeln?

Diese Gesichts-Gymnastik ist für die sensible Augenregion purer Stress und darum zeigen sich meistens die ersten Fältchen genau in dieser Gesichtspartie.

ESTÉE LAUDER hat mit dem ADVANCED NIGHT REPAIR EYE CONCENTRATE MATRIX eine neue und innovative Pflege auf dem Markt gebracht und ich habe sie getestet.


Okay...da haben wir also die Marathonläufer...unsere Augen! 10'000 mal Blinzeln entspricht in etwa einem Spaziergang von 8 km (fragt mich nicht wie das Estée Lauder ausgerechnet hat...ich will es jetzt einfach glauben).

Ich wusste es doch! Hier ist der Beweis!

Ich bin sehr sportlich...zumindest beim Blinzeln, Gucken und Augenverdrehen.

Yes baby! Nächstes Jahr mache ich beim Blinzel-Marathon mit und gewinne!

Dieser ganze Stress (ich sag's gerne wieder...Sport ist Mord) verursacht Falten. Knallhart. Du willst keine Falten? Dann vegetiere wie eine Pflanze auf Omi's Esstisch.


Die Haut im Augenbereich ist nun mal bis zu 40 % dünner als im Rest des Gesichts und somit ist die neue ADVANCED NIGHT REPAIR EYE CONENTRATED MATRIX (yes Baby...schon wieder ein Produktname der so lange ist wie ein Roman) mit einer patentierten 360° Matrix-Technologie unser neuster FREUND.

PUFFER-FREUND.

Wieso Puffer? Das leichte und schnelleinziehende Konzentrat wirkt wie eine unsichtbare Abfederung die unsere Gesichts-Gymnastik ausgleicht und Irritationen vorbeugt.

Du musst Dir das wie ein Kissen vorstellen...die Kombination von hochmolekularer und niedermolekularer Hyaluronsäure und ganz viele andere Sachen die ich nicht verstehe (und darum hier auch nicht weiter darauf eingehe) sorgen für eine nächtliche "Reinigung" der Hautzellen.

Der Abbau von Stoffwechselprodukten in den Zellen wird angekurbelt, die eigenen Reparaturmechanismen unterstützt.

Versprochen wird 24 Stunden Feuchtigkeitsversorgung.

Mehr Infos dazu gibt es HIER.

Meine Erfahrung

Die Verpackung und das Glas-Fläschchen sind wie immer bei Estée Lauder edel und elegant. Das kleine Fläschchen (15 ml Inhalt) ist ein Schmuckstück.


Der Applikator ist tropfenförmig und beim Auftragen spürt man sofort ein Frischegefühl. Ich klopfe es sanft mit dem Ringfinger ein (morgens und abends als letzter Pflegeschritt) oder massiere es direkt mit dem Applikator in kreisenden Bewegungen ein.



Man braucht sehr wenig davon, was ich natürlich super finde. Yep! Mein Puffer-Freund ist nämlich nicht gerade günstig (CHF 88.00).

Estée Lauder hat es auch testen lassen und das waren die Resultate:
  • 99 % der Frauen bestätigen, dass ihre Augenpartie gut mit Feuchtigkeit versorgt war
  • 90 % hatten das Gefühl, dass ihre Augenregion erfrischt und belebt war
  • Nach 4 Wochen meinten 92 %, dass die Haut rund um den Augen sich geschmeidiger anfühlte und die Augenregion durch Feuchtigkeit aufgepolstert war
  • 88 % fanden, dass die Haut nach 4 Wochen jünger wirkte
Ich schlafe sehr schlecht (schon seit Monaten) und muss mich auf eine gute Augenpflege verlassen können. Die neue Advanced Night Repair Eye Concentraded Matrix hat meiner gestressten Augenpartie optimal Feuchtigkeit zugefügt während meiner Testphase und zumindest ist es im Moment nicht schlimmer geworden.


Die Haut fühlt sich tatsächlich geschmeidiger an und überhaupt nicht trocken.


Fazit

Es tut mir gut. Ich sehe es.

Meine Falten sind noch da und werden vermutlich auch bleiben, aber das Konzentrat hilft mir dabei meinem Lieblingsport ohne weitere Schäden gut zu bewältigen.

Ich werde es sehr gerne weiter benützen und empfehle es allen "Blinzel-Champions".

Deine
Cinzia


Hier noch ein paar Impressionen vom Presse-Event im Planetarium Urania in Zürich. Passend zum Thema hatten wir eine 360°-Sicht auf unsere wunderschöne Stadt. Herzlichen Dank an das ganze Estée-Team für diesen tollen Abend.

 
 
 
 
 



*PR-Sample - not sponsored