Mittwoch, 2. November 2016

Empties und aussortiert Nr. 31 2016


Heute morgen ist mir beim Putzen eine Schublade mit Beautyvorrat durchgebrochen.

Ja...sie war zu schwer. Alles rausnehmen, reparieren, putzen und wieder aufräumen.

Einmal mehr musste ich feststellen, dass ich jede Menge Beauty-Stuff habe und trotz grossem Willen zum Aufbrauchen, nicht wirklich grosse Resultate erziehle.

Eigentlich schon seltsam...ich schreibe regelmässig Empties-Posts (was ja voraussetzt, dass ich Sachen aufbrauche), sortiere aus und verschenke... und doch wird es nicht weniger.

Logisch...als Beautybloggerin erhalte ich viele Sachen zum Testen, aber ich brauche auch viel auf.

Na ja...ich bleibe hartnäckig und zielstrebig und hier zeige ich Dir, was so alles in den letzten 10 Tagen aufgebraucht wurde.

Sephora Algae Eye Mask

Eine Mini-Sheet-Mask für die Augen. Toll! Denn ich habe nicht immer Zeit für eine komplette Sheet-Mask (da muss ich hinliegen und nichts machen, was mir zurzeit grosse Mühe bereitet) und brauche dank chronischem Schlafmangel eine Extraportion Pflege für meine Augenringe.

Draufklatschen, 15 Minuten einwirken lassen und keine Wunder erwarten.

Die Maske ist reich an Algenextrakt und soll die Haut detoxen, Hautunreinheiten mildern und straffen.

Fazit: die Patches geben eine ordentliche Portion Feuchtigkeit ab und das tut gut. Die Haut sieht entspannt aus, aber auch nicht mehr als das. Hautunreinheiten unter den Augen mildern???? Okay...hier wird wieder zu viel versprochen, aber ich finde die Maske trotzdem sehr gut. Die eher trockene Haut unter den Augen sieht tatsächlich für 1-2 Stunden besser aus.

Dove DermaSpa intensiv verwöhnende Body Lotion

Mit Omega-Öl für samtweiche, ausgeglichene und strahlende Haut.

Intensiver Duft der nicht lange auf der Haut bleibt.

Grosser Minuspunkt: wenn man zu viel davon benutzt, dann gibt es "Würmli" auf der Haut und das sieht echt "gruusig" (nicht schön) aus. Die Pflege ist langanhaltend, aber diese "Würmli-Party" auf der Haut ist ein absolutes NO-GO!

Kein Nachkaufprodukt.

Balea After Sun Intensiv-Kur für sonnenstrapaziertes Haar

Soll die natürliche Feuchtigkeit der Haare bewahren und eine SOS-Intensivpflege sein. Ohne Silikone.

Der Duft (wie alles aus dieser Reihe) ist herrlich! Sommer pur auf den Haaren.

Ich brauche die ganze Einzeldosis für mein langes Haar. Habe die Maske 4 Stunden beim Putzen "getragen" und jede Sekunde genossen, einfach weil es sooooo gut riecht.

Resultat: keins. Meine Haare sahen danach nicht gepflegter aus. Als hätte ich ein ganz normale Haarspülung verwendet.

Ob ich es nachkaufen würde? Ja...nur wegen dem Duft. Völlig gaga...ich weiss...aber irgendwie hat es mir halt doch gut getan.

Yves Saint Laurant Touche Eclat Radiant Touch Nr. 2.5

Es ist inzwischen mein 3. Touche Eclat das ich aufbrauche. Ich bekomme das immer wieder von einer lieben Person geschenkt....und nein....ich finde es immer noch nicht super. Wieso? Es ist kein Concealer und auch kein Highlighter...und doch kann man es so verwenden. Ich habe es als Concealer an meinen guten Tagen (=genug Schlaf) benützt. Sehr schwache Deckkraft.

Manchmal habe ich es auch unter den Augenbrauchen oder auf dem Nasenrücken verwendet.

Na ja...es kann mich nicht überzeugen und für diesen Preis weiss ich immer noch nicht genau, was ich damit soll.

Wie gesagt...es ist nicht schlecht, aber auch nicht WOW.

Würde es mir selber nie kaufen....und suche immer noch nach einer netten Art wie ich es dieser Person sagen kann (sie kann kein Deutsch und wird das hier leider nicht lesen).

CIEN Q10 Anti-Falten Maske

Hier mache ich es kurz: diese Maske gibt Feuchtigkeit ab und nix mehr anderes. Der Frische-Kick hält keine 30 Minuten auf der Haut.

Kein Nachkaufprodukt.

Kiko Hydra Pro Day Global Moisturizing Cream SPF 15

Wie schon im Testbericht über die Kiko Hydra Pro Skincare (nicht gelesen? HIER KLICKEN) geschrieben, ist diese Tagescreme leider nicht für meine Mischhaut geeignet. Ich habe sie aber als Nachtpflege "zweckentfremdet" und das hat super funktioniert. Die eher reichhaltige Formulierung dieser Creme hat über Nacht meine Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgt und gepflegt.

Werde sie nicht nachkaufen, aber empfehle sie gerne weiter für alle die trockene- bis normale Haut haben.

Urban Decay Eyeshadow Primer Potion

Hier fasse ich mich auch kurz: FÜR MICH DER BESTE PRIMER DER WELT!

Ich habe ihn schon vor über 2 Jahren in einem meiner ersten Testberichten mit einer günstigeren Variante verglichen (hier geht es zum Vintage-Testbericht...höhöhö...EYE Primer - The battle!) und liebe ihn immer noch. Ich versuche es momentan mit einem anderen Eyeshadow Primer den ich aufbrauchen will und hoffe, dass ich standhaft bleibe und nicht bald beim nächsten UD-Stand stehe.

Absolute Kaufempfehlung!!!!!!!!!!!!!!sind das genug Ausrufezeichen?....ne!...und weiter...!!!!!!!!!!


Sodele...mit dem plattgemachten Zeug bin ich fertig. Nun geht es zu den aussortierten Sachen. Wenn Du mir schon länger folgst, dann kennst Du meine Einstellung zu Produkten die ich nicht benutze. Ich gebe sie lieber weiter bevor sie schlecht werden. Macht kein Sinn 1000 Sachen zu horten, einfach weil sie schön oder teuer sind.

Dieses Mal dürfen folgende Produkte jemand anderes (hoffentlich) glücklich machen:


Marks and Spencer Blusher "Berry" Limited Collection

In London gekauft. Günstiger und gut pigmentierter Blush mit tolles Packaging. Wieso er nicht bleiben darf? Ich habe vor kurzem mehrere Blushs zum Testen erhalten (Kiko) und muss wieder aussortieren. Ich benütze ihn einfach zu selten und er ist nicht mehr der Jüngste. Ich habe ihn nur noch behalten, weil er aus London ist (schöne Erinnerungen), aber das ist kein guter Grund mehr.

Essence Eyebrow Stylist Set

Puderlidschatten für die Augenbrauchen. Günstig und gut. Ich benütze aber in der letzten Zeit lieber Augenbrauenmascara oder einen Augenbrauenstift und dieser lag nur noch herum.

Yves Saint Laurent Lipstick Nr. 07

Ein tolles Geschenk und ich habe mich sehr darüber gefreut, aber...die Farbe steht mir überhaupt nicht. Ein grelles Pink ist einfach nicht so meins. Wie der Lippenstift heisst kann ich leider nicht lesen. Qualitativ hochwertig und sehr gut pigmentiert.

Trotzdem...tschüss Yves...Du wirst auf den Lippen von jemand anderem besser aussehen.

Chanel Le Crayon Lèvres Precision Lip Definer Nr. 03

Ausgetrocknet! Yep! Ein teurer Lip-Pencil ist einfach so futsch! So eine schöne Farbe...echt schade. Einmal mehr der Beweis, dass man bei der Schminksammlung nicht zu viel haben sollte. Man kann es nämlich fast nicht aufbrauchen. Also au revoir Chanel...direkt in den Abfall.

Schminkpinsel von ELF und Yesther

Bei beiden hat sich der obere Teil mehrmals gelöst. Habe es paar mal wieder verleimt, aber jetzt ist Schluss...sie müssen gehen. Sehr günstige Schminkpinsel die ich jederzeit nachkaufen würde.

Uff....wow! Das war ne' ganze Menge!

Bis zum nächsten "Ab in den Kübel" und wenn Du Fragen hast zu den erwähnten Produkten...ich bin für Dich da, okay?

Deine
Cinzia