Dienstag, 5. Juli 2016

A-DERMA - eine Reise in die natürliche Pflege



Hallo!

Mitte Juni war ich auf meiner ersten Presse-Reise als Beautybloggerin. Ich habe mich riesig über die Einladung von A-DERMA nach Toulouse/Frankreich gefreut und ganz ehrlich? Ich kann es Heute noch nicht fassen, dass ich das erleben durfte.

Natürlich habe ich mich auf den Kurztrip vorbereitet und schon vorher fleissig Informationen über A-DERMA und Toulouse gesammelt.

Doch nie hätte ich gedacht, dass es so schön sein konnte.


A-DERMA Produkte / allg. Informationen

A-Derma gehört zu der Pierre Fabre-Gruppe (Du kennst sicher die Marken Avène, Rene Furterer, Ducray, etc.) und vereint die Natürlichkeit des Rhealba Oat (ein Jungpflanzenextrakt aus Hafer) und dermatologische Expertise. A-Derma ist der einzige Planzen basierte Dermokosmetik Brand und für alle Hauttypen geeignet, besonders aber für Menschen mit empfindlicher und zu Irritationen neigender Haut.

Rhealba Hafer wächst im Südwesten Frankreichs und wird unter Achtung der heimischen Erde angebaut.

Folgende Linien sind erhältlich:
  • Exomega - Linderung, Pflege und Regenartion von sehr trockener Haut
  • Dermalibaour/Cytelium - Linderung, Reinigung und Pflege der alltäglichen kleinen oder grossen Hautirritationen
  • Epitheliale A.H - Regeneration zur Behebung bleibender Hautflecken.
  • Sensiphase AR - Neutralisiert Rötungen
  • Sensifluid - Makeup-Entfernung bei zarter und empfindlicher Haut
  • Hydralba - Tägliche Feuchtigkeitsversorgung und täglicher Schutz für die Haut, mit oder ohne UV-Schutz
  • Nutrialba - Intensive und dauerhafte Schutz
Das alles vor Ort zu erleben und die Wirksamkeit dieser Produkte mit Fakten zu sehen, war sehr interessant und beeindruckend. A-Derma hat es sich nämlich zur Aufgabe gemacht, Beautyprodukte zu entwickeln, welche beruhigend und reparierend wirken und die fragile Haut wieder in die Balance bringen.

Folgende Punkte sind der Leitfaden von A-Derma:
  • Respektvolle Zusammenarbeit mit allen Partner
  • Garantie der Wirksamkeit der Pflanzen, basiert auf die medizinische Kultur der Pierre Fabre Labors
  • Erhalten der Biodiversität und der nachhaltigen Pflanzenkultur
  • Forschung der Pflanzen in Zusammenarbeit mit Botaniker, Wissenschaftler, Biologen und Pharmazeuten.

Wo gibt es A-DERMA zu kaufen?

Die Marke A-Derma ist exklusiv bei Amavita, Coop Vitality und Sun Store erhältlich und wird in der Schweiz von der Galenica Group vertrieben.

Was teste ich zurzeit?
  • Exomega Emollient Cleansing oil Face & Body
  • Hydralba UV Light Hydrating Cream
  • A-Derma Moisturizing Body Lotion
  • Dermalibour Repairing Cream


Alle Produkte werde ich aber in einem separatem Testbericht einzeln vorstellen. Es ist mir sehr wichtig, dass ich Dir genau sagen kann, wie das Produkt wirkt und pflegt. Ich bin mir nämlich sicher, dass es auch Dich vollkommen überzeugen wird.

Ich möchte Dir noch ein paar Bilder von diesem wunderschönen "Ausflug" zeigen, denn ich habe mich ein bisschen in diesem Fleckchen Erde verliebt. Es war eine kurze Liebe (ich war ja kaum 24 Stunden dort), aber trotzdem ein AMOUR FOU.

Hier wird der Hafer in den verschiedenen Wachstums-Stadien gezeigt.
Kleine Pause im Innenhof

Dieser sympathische "Kerli" ist Pierre Fabre

Natürlich wurden wir nicht nur über die Produkte informiert, sondern es gab auch leckeres Essen

Ach...war das schön! Ich habe so tolle Leute kennengelernt die 100 %  von der Wirksamkeit und Qualität der A-Derma Produkte überzeugt sind.

Aber nicht nur das... man spürt deutlich: Hier stimmt das ganze Konzept.

Ich bin mir sicher....das ist kein Adieu zwischen mir und A-Derma/Terre D'Avoine, sondern ein freudiges Au-Revoir!

Deine
Flyinghousewive