Mittwoch, 13. April 2016

Italian Seafood & Live Cooking - PR-Event



Hallo!

Als ich die Einladung für diesen Event bekommen habe, war mein erster Gedanke:

"Hier werde ich dabei sein!"

Die Kombination von ausgezeichnetem Essen, schöne Location und interessante Leute ist für mich einfach perfekt.

Organisiert wurde dieser Event von der ITA (Italian Trade Agency), vom Ministero dello Sviluppo Economico (ital. Wirtschaftsförderung), The Extraordinary Italian Taste, Federpesca (Dachverband der ital. Fischereifirmen), Dörig Frisch-Fisch und Caratello Weine.

Okay...eine ganze Menge Leute haben sich hier viel Mühe gegeben...aber für was?

ICE/ITA organisiert in Zusammenarbeit mit Federpesca eine Veranstaltung um die auserlesene Qualität von italienischem Fisch in der Schweiz zu präsentieren.

Aha! Es geht um gutes Essen, auserlesene Weine und die Tatsache, dass der Konsum von Fisch in Schweiz gegenüber Italien sehr niedrig ist. Das will die ganze Truppe gerne ändern und ich kann Dir versichern...sie haben die BESTEN ARGUMENTE dazu.

Ich werde Dir jetzt aber nicht langweilige Statistiken abtippen, sondern ganz einfach ein paar Fotos von den exklusiven Zubereitungen der zwei Spitzenköche Antonio Colaianni und Ingo Kühn zeigen. Alle Zutaten sind erstklassig und auserlesen, wie z.B. IL GAMBERO ROSSO DI MAZARA (rote Garnele aus Mazara, Sizilien) oder die Sardellen aus Cetara. Du musst Dir das so vorstellen: das sind wie die Ferraris oder Lamborghini's der Fischwelt.

Antonio Colaianni und Ingo Kühn in Action!
Das vielfältige Angebot von Dörig der Frisch-Fisch
Ein Auswahl an Köstlichkeiten - live vor uns gekocht
Das grosse Wein-Angebot von Caratello Weine
 

Gib es zu...Du hast jetzt Hunger, oder? Ich kann Dir versichern: es war ALLES köstlich und ich habe NICHTS ausgelassen - ich war auf kulinarischer Mission nur für Dich! Ich nehme so Sachen nämlich sehr ernst und "opfere" mich gerne für meine Leser (ja...ich grinse jetzt ganz breit).

Das alles dies im wunderschönen Dolder Grand Hotel stattfand war für mich ein wahres Highlight. Ich war bis jetzt nur einmal in diesem exklusivem Super-Sterne-Hotel und das auch nur für ein Drink. Ach je...im nächsten Leben will ich reich sein und hier wohnen. Natürlich vorher eine erfolgreiche Pop-Diva sein und mein Zimmer voll mit weissen Rosen füllen lassen....so!...jetzt schweife ich ab.

Ein Traum von Hotel

Fazit

Du musst kein Spitzenkoch sein (oder eine alternde Pop-Diva), um den italienischen Fisch zu geniessen, da ja die Küche aus bella Italia auch so Dein Feinschmecker-Herz erobern wird. Diese Vielfältigkeit ist in der Welt einzigartig und von klassisch bis kreativ immer ein Genuss.

In diesem Sinne: BUON APPETITO!

Deine
Flyinghousewive