Samstag, 30. April 2016

Flormar Professional Make-up


Hallo!

Heute gibt's eine volle Ladung Make-up für Dich, denn ich habe ein tolles Testpaket von Flormar Professional Make-up zum Testen erhalten und natürlich will ich Dir alles zeigen.

Kennst Du Flormar eigentlich schon?
Ich habe schon mal darüber geschrieben und zwar in meinem Bericht über das Einkaufszentrum INSIDE in Volketswil (siehe HIER).

Flormar gibt es schon seit 1970 (wow!) und war ursprünglich eine italienische Makeup-Marke. Keine 2 Jahre später wurde die gesamte Produktion in die Türkei verlegt und inzwischen hat sich die Marke zu einem erfolgreichen Unternehmen mit einem grosszügigen und vielschichtigen Assortiment gemausert. Du findest inzwischen Flormar auf vier Kontinenten und in mehr als 80 Ländern.

Folgende Produkte durfte ich testen:
  • Easy & Go Sponge Nail Polish Remover
  • Illuminating Primer Make-up Base
  • Extreme Color Lip Matte
  • Precious Curl Mascara
  • Smokey Eyes Carbon Black Waterproof
  • Style matic Eyeliner S04
  • Matte Terracotta Eye Shadow "Orange Popsicle"
Ich finde das eine interessante Auswahl und habe sie gerne getestet. Hier kurz meine First-Impressions inkl. Preise (man darf mich gerne zitieren, wenn man die abschreibt) dazu:

Easy & Go Sponge Nail Polish Remover, 75 ml, Fr. 7.50


Okay...hier war das erste Testing ein wahrer Reinfall! Nachdem ich es geöffnet habe, wollte ich es mir näher ansehen und...tataaaaaaaa...ich habe die halbe Dose ausgeleert...auf dem Schreibtisch und auf mein Pischi. Na Super! Ich bin einfach ein Tolpatsch! Egal...das wird Dich ja nicht so interessieren...der Nagellack-Entferner mit Schwamm funktioniert gut. Finger rein...ein wenig "fingerle" und schon ist der Nagellack weg. Der Geruch ist angenehm, aber wie halt so üblich bei diesen Dinger...es riecht sehr stark. Die Nagelhaut ist ein wenig trocken danach, aber eine Hausfrau wie ich hat schon schlimmeres gesehen. Fazit: sehr praktisch!


Illuminating Primer Make-up Base, 30 ml, Fr. 16.90


Gel-artiger Primer für das Gesicht. Ich mag den Duft sehr (enthält Akazie und grünen Tee) und eine kleine Menge genügt für das ganze Gesicht. Der Primer zieht schnell ein (absoluter Pluspunkt!) und hinterlässt ein glätteres Hautbild. Eine optimale Vorbereitung für Deine Foundation. Dazu spendet es Feuchtigkeit über den ganzen Tag und verhindert das Austrocknen der Haut.

Ich kann meine Foundation sehr gut darüber verteilen, da sich die Haut samtweich anfühlt und auch ebenmässiger aussieht. Meine Riesenporen auf der Nase vermag es nicht gänzlich "aufzufüllen", aber da ich den Primer sehr gut vertrage, übersehe ich diesen Minuspunkt gerne.

Die Foundation hat an den üblichen Stellen (T-Zone) trotz Primer nach paar Stunden seine ersten Schwachstellen, aber auch da...ich bin mir das inzwischen einfach gewohnt. Meine Mischhaut ist ein harter Brocken! Fazit: gut verträgliche Base, schönes Hautbild, aber die Foundation hält nicht länger.

Extreme Color Lip Matte "Final Cut", 4.5 ml, Fr. 9.90


Sehr schöne Karton-Verpackung, aber der matte Lipgloss sieht dann eher banal aus. Die Farbe gefällt mir sehr, weil sie perfekt in den Frühling/Sommer passt. Das Auftragen der eher pastigen Konsistenz ist nicht ganz einfach, weil der Applikator kein genaues Arbeiten erlaubt. Ein Lippenpinsel ist daher sehr hilfreich. Die Konsistenz auf den Lippen empfindet man als cremig angenehm. Leider bleibt er nicht fix auf den Lippen (wie man es sonst von matten Lippenstiften kennt), sondern färbt sich munter überall ab. Nach 1-2 Stunden bleibt ein unschöner Rand und in der Mitte der Lippen ist kein Produkt mehr. Fazit: tolle Farbe, aber schlechte Performance.

Precious CURL Mascara, Fr. 14.90


Hier muss ich kurz passen...sorry! Ich habe zurzeit so viele Mascara's im Gebrauch, dass ich diesen hier als Backup auf die Seite lege und erst später testen werde.  Er soll aber für einen dramatischen, intensiven Wimpernaufschlag sorgen und natürlich den Extra-Schwung schenken. Ich werde darüber berichten.

Smokey Eyes Carbon Black Waterproof, Fr. 8.90


Intensiv, matter und pechschwarzer Eyepencil das über Stunden halten soll. Ob als Base für ein Smokey-Eyes oder auf der Wasserlinie...er hält und hält und hält. Sogar meine dauertränenden Augen machen ihm nichts aus. Finde ich super! Dazu hat er einen praktisches, kleines Schwämmchen am anderen Ende das sich sehr gut für das Verwischen der Farbe eignet. Fazit: intensives Schwarz, super Haltbarkeit! Daumen hoch!

Style matic Eyeliner S04, Fr. 9.90


Sehr feiner, herausdrehbarer Eyeliner in einem natürlichen beige. Eignet sich super für die Wasserlinie, aber auch für einen anderen Eyeliner-Look. Haltbarkeit auf der Wasserlinie ist sosolala...wie gesagt...ich habe tränende Augen und da vermag er nicht 100 % zu überzeugen.  Fazit: praktisch weil herausdrehbar (kein Spitzen nötig), Pluspunkt für die feine Spitze!

Matte Terracotta Eye Shadow "Orange Popsicle", Fr. 9.90


Ein Lidschatten der wie ein Blush aussieht! Ich besitze schon ein Terracotta Lidschatten von Flormar und kenne die Textur. Die Pigmentierung ist absolute Weltklasse und hält den ganzen Tag. Du kannst sie auch als Blush benützen und somit hast Du ein 2in1-Produkt. Ich verwende oft Blush/Bronzer auch als Lidschatten (wieso nicht?) und da es sich hier um eine matte Textur handelt, ist es für mich ideal. Fazit: super Qualität für wenig Geld.

Ich habe das Glück einen Flormar-Store in der Nähe zu haben und kann wann ich will das Riesen-Sortiment mit sehr guten Preis/Leistungsverhältnis abchecken. Denn genau hier hat Flormar die grösste Schwäche. Leider gibt es nur 2 Stores im Kanton Zürich (Volketswil Einkaufszentrum Inside und in Winterthur) und das ist sehr schade. Einen Schweizer Online-Store gibt es zurzeit auch nicht.

Ich empfehle Dir wärmstens in einem Flormar-Stores reinzuschauen. Die Läden sind übersichtlich, grosszügig im Angebot und die Beratung 1A!

Hier ein paar Eindrücke vom Flormar-Store in Volketswil:


Herzlichen Dank an Flormar für das grosszügige Testpaket!

Deine
Flyinghousewive