Mittwoch, 30. Dezember 2015

Beautymüll - Empties last Week of 2015



Hallo!

Es hat sich wieder ganz viel Beautymüll angesammelt! Hier meine Meinung dazu. Wie immer ehrlich und direkt und natürlich sage ich Dir auch, ob ich die Produkte wieder kaufen würde.

L'Oreal Paris Elseve Öl Extraordinaire

Als absoluter Haarpflege-Freak musste ich diese nährende Balsam-Maske einfach mal testen. Der Duft fand ich super und wie immer war das schon 50 % des Deals. Ein Produkt MUSS gut riechen, sonst kann es noch so gut sein...ich kann es einfach nicht mögen. Die dicke Creme lässt sich gut in's nasse Haar verteilen und nach 2-3 Minuten Einwirkzeit sind die Haare gaaaaaanz weich und lassen sich im Nu kämmen.

Ich habe die Haarmaske voll Hardcore bei jeder Haarwäsche benützt und schon nach 1-2 Mal sah man die ersten Resultate. Das Haar ist weich, weniger frisselig und glänzt. Langfristig war das Resultat immer weniger zu sehen...als hätte sich das Haar daran gewöhnt. Ich denke, dass es besser wäre, wenn man es nur zwischendurch benützen würde. Trotzdem...das Haar ist trotz Öl nicht beschwert und der Duft bleibt mehrere Stunden.

Ich werde die Haarmaske momentan NICHT nachkaufen, weil ich andere testen werde.

Mary Kay Lash & Brow Building Serum

Dieses Wimpern- und Augenbrauenserum war mein erstes Produkt dieser Art. Ich wollte unbedingt auch mal wissen, ob diese Seren etwas nützen.

Und ja...dieses Serum hat meine Wimpern nach ca. 12 Wochen Anwendung dichter und ein wenig länger ¨gezaubert¨. Ich bin sehr zufrieden, weil ich einfach keine grosse Erwartungen hatte. Ich kann es aber sehr empfehlen.

Zurzeit teste ich ein günstiges Wimpernserum von Balea (will es einfach wissen, ob es auch günstig geht) und darum kaufe ich das von Mary Kay NICHT nach.

Tesori d'Oriente Shower Gel Orchidea della Cina (chin. Orchidee)

Hey! Gerade gestern habe ich diese Marke (die ich sonst nur in Italien gefunden haben) im MANOR gefunden! Yeah! Natürlich haben sie nicht die grosse Auswahl die es in Italien gibt, aber es ist schon mal ein Anfang und ich freu mich darüber.

Dieses Duschgel habe ich eigentlich nur wegen der Verpackung gekauft (ich weiss das Du mich verstehen kannst), aber auch der Duft ist sehr angenehm...irgend etwas blumiges...na ja...nicht mein Lieblingsduft, aber absolut in Ordnung.

Das Duschgel trocknet die Haut nicht aus und sehr ergiebig.

Werde sicher weitere Duftrichtungen von dieser Marke nachkaufen.

Vichy Dercos Neogenic Redensifying Shampoo

Ich mach es kurz: dieses Shampoo war eher durchschnittlich. Sollte das Haar dichter machen, aber ich habe nichts bemerkt. Der Duft war medizinisch-männlich. Das Haar danach sauber, aber sehr trocken.

Werde es NICHT nachkaufen.

Borotalco Shower Gel

Pudriger Duft, cremige Textur, nicht austrocknend. Ich liebe dieses Duschgel und werde es immer wieder NACHKAUFEN.

Rausch Amaranth Spliss-Repair-Cream

Diese Anti-Spliss-Creme hat einen fantastischen Duft (Ladies...ich bin ein Duftmensch...ich kann nicht anders), aber man muss mit der Dosierung echt aufpassen. Zu viel beschwert das Haar und lässt es fettig aussehen. Ein erbsengrosses Tüpfelchen in den Fingerspitzen verteilen und in den Haarspitzen verteilen und schon sehen die Haare gepflegt aus. Ich wage es zu bezweifeln, dass vorhandener Spliss gekittet wird, aber diese Creme schützt die Haarspitzen vor weiteren und versiegelt (nochmals...repariert nicht, versiegelt nur) sie ganz einfach. Zusätzlich ist es sehr (sehr-sehr-sehr) ergiebig.

Würde ich NACHKAUFEN, wenn ich nicht noch viele andere Haarpflegeprodukte (die auch sehr ergiebig sind) aufbrauchen sollte.

Roberts Acqua Micellare alle Rose (Mizellenwasser mit Rosenextrakt)

Effektives und schonendes Mizellenwasser aus Italien. Hat problemlos das ganze Gesicht gereinigt und war sehr sanft zur Haut.

Leider gibt es diese Marke nur in Italien. Ich werde es aber bei Gelegenheit NACHKAUFEN.

Balea klärende Reinigungstücher 3in1

Ich habe schon in einem meiner letzten Empties-Post darüber geschrieben. Ich finde diese Reinigungstücher sehr gut. Von ersten bis zum letzten Tuch feucht, sanft zur Haut, angenehmer Duft.

Kaufe ich gerne immer wieder nach.


Und auch diese Woche ist der Müll entsorgt. Bald fängt das neue Jahr an und ich werde weiterhin an meinem Aufbrauchprojekt arbeiten. Kosmetik bleibt leider immer noch eine harte Nuss und geht nur mühsam zu Ende, aber auch dort konnte ich im 2015 Erfolge ¨feiern¨ und das werde ich sicher auch noch im 2016.

Also...nicht aufgeben - weiter aufbrauchen - überlegter einkaufen.

Mein Beautymüll-Motto steht für das neue Jahr!

Deine
Flyinghousewive