Mittwoch, 16. Dezember 2015

Abend-Beauty-Routine Dezember 2015



Hallo!

Ich liebe meine Abend-Beauty-Routine!

Ich freue mich jeden Abend darauf, wenn die Maske wieder runter darf und ¨zelebriere¨ diese Routine genüsslich.

Meistens schau ich nebenbei noch irgend ein Youtube-Video, singe (ganz leise) zu meiner Lieblingsmusik und weiss es einfach zu schätzen, dass ich diese Zeit nach einem langen Tag nur für mich habe.

Heute zeige ich Dir mal die aktuellen Helfer die im Einsatz sind. Nur eines dieser Produkte ist ein ¨Holy Grail¨ und wird immer wieder nachgekauft. Ich teste sehr gerne neue Produkte und darum wechseln diese auch oft.


1. The Body Shop Camomile Sumptuous Cleansing Butter

Ich schminke zuerst mein Augenmakeup ab. Die Camomile Cleansing Butter ist für alle Hauttypen geeignet und einfach GENIAL. Eine ganz kleine Menge auf das (geschlossene) Auge sanft einreiben und danach mit einem befeuchteten Wattepad die meistens schwarze Sauce in 1-2 Wische abnehmen. Effektiv, sehr ergiebig, sanft zur Haut und kein unnötiges Gerubbel auf der sensiblen Augenhaut.

Du kannst natürlich das ganze Gesicht damit abschminken (was auch super funktioniert), aber ich benütze es halt einfach am allerliebsten nur für die Augenpartie.

Ich habe es schon mehrfach weiter empfohlen und sogar auch geschenkt. Einfach weil ich 100 % dahinter stehe und bis jetzt noch nichts besseres gefunden habe.

2. Balea klärende Reinigungstücher 3in1 für Mischhaut

Bei Reinigungstücher bin ich nicht so wählerisch. Sie sollen von ersten bis zum letzten gut befeuchtet sein und die Verpackung soll nicht aufreissen. Diese zwei Voraussetzungen tragen schon viel dazu bei, damit ich sie wieder kaufe.

Ich wische eh nur den gröbsten Dreck vom Gesicht ab damit und erwarte echt nicht viel vom Produkt.

Diese hier von Balea finde ich sehr gut. Der Duft gefällt mir auch und meine Haut hat keine Probleme damit.

3. Garnier Mizellenwasser Anti-Unreinheiten Hautklar 3in1

Zurzeit bin ich auch auf dem Mizellenwasser-Trip! Yep! Auch ich will ¨mizellieren¨!

Zwar kämpfe ich immer noch mit dem Gefühl, dass es eigentlich nur Wasser ist, aber das ist wirklich nur ein persönliches Empfinden.

Kein Geruch, keine Farbe und doch bleibt ne ganze Menge Dreck auf dem grossen Wattepad. Dieses Mizellenzeug funktioniert!

Anti-Unreinheiten? Na-ja...habe ich nicht bemerkt, aber auch hier...sind wir mal ehrlich...das erwartet auch niemand. Ein Mizellenwasser soll das Gesicht von Makeup und Schmutz befreien und das von Garnier macht das ganz gut.

4. Cadavera 2in1 Reinigungsgel + Augenmakeup-Entferner

Ich bin da voll old-school...Ich brauche Wasser auf mein Gesicht. Trotz Mizellenwasser oder weiss-ich-nicht-was...ein Waschgel gibt mir einfach das Gefühl von vollkommener Sauberkeit. Ob mit dem Clarisonic (der zurzeit ein wenig pausiert) oder einfach um nochmals alles nachzuwaschen.

Das Reinigungsgel von Cadavera riecht lecker nach Honigmelonen und nimmt noch den letzten Resten Dreck vom Gesicht. Danach ist das Gesicht ein wenig trocken, aber ich benütze eh eine Nachtpflege...darum ist das kein Problem.


5. Roberts Acqua distillata alle Rose Tonico rinfrescante - Gesichtswasser

Leider gibt es die Marke Roberts nicht in der Schweiz. Ich kaufe die Roberts-Produkte in Italien (gibt es überall in den Supermärkten zu sehr günstigen Preisen). Dieses Gesichtswasser enthält distilliertes Rosenwasser und erfrischt das ganze Gesicht nach dem Abschminken. Die Haut ist danach sofort spürbar beruhigt und bestens vorbereitet auf weitere Pflege.

6. Garnier Ultra Lift Sleeping Cream

Du findest ein Blogpost darüber (einfach hier klicken Garnier Ultra Lift Sleeping Cream) und wie im Testbericht schon geschrieben, ist die Nachtpflege gut. Sie verspricht einfach zu viel. Für mich ist es einfach wichtig, eine reichhaltige Creme zu benützen. Über Nacht regeneriert sich die Haut am besten und darum verzichte ich NIE darauf.

Mary Kay Lash & Brow building Serum

Ich benütze dieses Wimpernserum schon seit mehreren Monaten und bin sehr zufrieden damit. Meine Wimpern sind dichter geworden und vor allem der untere Wimperkranz viel länger. Dazu ist es SEHR ergiebig. Für mich hat sich die Investition gelohnt und ich werde in Zukunft immer ein Wimpernserum benützen. Das nächste ist eins von Balea. Ich bin gespannt, ob auch ein günstigeres Produkt so effektiv sein kann. Wer schon Erfahrungen damit hat, darf mir gerne schreiben.

Cadavera Vital 35+ Anti-Falten Q10 Augencreme

Sehr günstiges Produkt von Müller. Ich wollte einfach wieder einmal testen, ob auch eine günstige Creme meinen Bedürfnissen genügt. Leider ist diese Augencreme mit koreanischem Ginseng, Q10 und Lipidkomplex nicht pflegend genug. Ich brauche richtig viel davon, um die sensible Haut um den Augen zu pflegen. Positiv finde ich den Preis, das es parfümfrei ist und die praktische Dosierung. Werde es aber nicht nachkaufen.

Swiss Smile Glorious Lips Oxygen Booster

Diese exklusive Lippenkonturpflege musste ich erst schätzen lernen. Ich trage sie mit dem praktischen Aplikator direkt auf den Lippenkonturen (morgens und abends) und bin sehr zufrieden mit dem Resultat. Meinen Lippenkonturen sind sehr unregelmässig, weil ich öfters mit Lippenherpes zu kämpfen habe, darum ist dieser Extra-Kick an Pflege genau richtig für mich. Mein Testbericht findest Du hier Swiss Smile Glorious Lips Oxygen Booster


Crearasil Ultra Akut Pickel Gel

Ja...auch ich habe noch zwischendurch Pickel und ich unterscheide mich da nicht von einem Teenie...ich will sie so schnell wie möglich los werden. Leider ist dieses Gel hier einfach nur nutzlos. Eigentlich sollte es innerhalb von 4 Stunden den Pickel sichtbar reduzieren, aber leider stimmt da gar nicht. Ich benütze es trotzdem weiter, weil ich das Gefühl habe, dass es wenigstens die gereizte Stelle desinfiziert.

Carmex Moisturising Balm Classic

Eigentlich gehört Carmex auch zur Kategorie Holy Grail. Ich habe bis jetzt schon viele Lippenpflegeprodukte getestet, aber keins gibt mir die Resultate, die Carmex mir gibt. Ich schmiere mir das Zeug vor dem Schlafengehen auf die Lippen, achte darauf das mein Mann VORHER den Gutenachtkuss bekommt (er hasst den Geruch) und am nächsten Morgen sind meine Lippen gepflegt und ohne Hautfetzen. Ich mag dieses prickelnde Gefühl auf den Lippen sehr und kaufe Carmex immer wieder nach.

Die Haarklammer gehört auch fix zu meiner Abendroutine. Ohne geht es nicht, da sonst die Haare ständig im Weg sind. Ich kaufe sie meistens im H&M und bin sehr zufrieden damit, da sie auch meine Haarmasse gut bändigen können.

Fazit



Ich kann mir vorstellen, dass jetzt viele hier denken werden ¨die Tante hier hat echt viel Zeit am Abend und benützt echt (zu) viele Produkte¨, aber ich wiederhole mich...ich liebe diese Zeit-für-mich. Es gehört einfach dazu. Ich verstehe die Frauen nicht, die sich stundenlang schminken können, aber dann für 10 Minuten Abschminken keine Zeit und Lust haben.

Die Produkte wechseln ständig und richtig treu bin ich sehr wenigen Sachen, aber der Ablauf ist immer der gleiche. Ich habe jetzt bewusst die Extrapflege wie Gesichtsmasken, Peelings und Seren ausgelassen, da ich bald auch darüber ein Blogpost schreiben werde.

Wie sieht es bei Dir aus? Wird da Husch-Husch alles abgeschminkt oder hast Du auch ein klarer Ablauf?

Deine
Flyinghousewive