Freitag, 6. November 2015

Beautymüll - Empties #12



Hallo!

Der 2. Aufgebraucht-Beitrag in einer Woche?

Ja. Was soll ich sagen? Du kennst das sicher...manchmal geht vieles einfach gleichzeitig zu Ende und so ist es diese Woche bei mir.

Ich könnte ja auch den ganzen Müll sammeln und dann einen unendlich laaaangen (und vermutlich langweiligen) Beitrag schreiben.

Nö...ich habe jetzt 7 Produkte und werde Dir wie immer kurz und bündig meine Meinung dazu schreiben.

Let's the Müll beginn!

Balea Duschgel Black Secret Limited Edition

Vermutlich eines der letzten Balea-Duschgels die ich aufgebraucht habe. Früher war kein Shopping-Day in Tschörmani ein gelungener Ausflug, wenn nicht mindestens 5 Duschgels von Balea in den zahlreichen Tüten waren. Wieso es Heute nicht mehr so ist, erkläre ich Dir in diesem Posting (einfach hier klicken Die Balea Falle).

Trotzdem...gute Qualität zu einem super-günstigem Preis. Diese Duftrichtung ging mir aber (wie so oft bei Balea) schnell auf den Keks.

Essence 24h hand protection balm ¨cookies & almond¨

Versprochen wurde eine intensive Pflege für trockene Hände mit einem leckeren Duft von Kekse und Mandeln.

Eingehalten wurde nur der leckere Duft.

Rexona Invisible Aqua

Hat mein Mann benützt und war sehr zufrieden damit. Hält den ganzen Tag frisch.

Mehr konnte und wollte er nicht dazu sagen. Ach...mein Göttergatte...

Carita Paris Haute Beauté Body ¨ ultra-smoothing exfoliator¨

Schon ein bisschen strange dieses Bodypeeling...es ist nämlich schwarz. Egal...genial um die extra-stark beanspruchten Stellen am Körper (Ellbogen, Knie und Fersen) sanft zu peelen. Die Haut war danach zart und geschmeidig.

Der Duft war dezent-erdig. Es hat mir sehr gefallen, aber ich würde es nicht nachkaufen, weil es im höherem Preissegment platziert ist.

Garnier Ultra Dolce Balsamo ¨ Olio essenziale di Lavanda e estratto di rosa¨

Diese Haarspülung habe ich in Italien gekauft. Der Duft ist himmlisch. Wirklich! Ein Mix zwischen Lavendel- und Rosenduft....ein Traum! Leider ist die Pflegewirkung eher bescheiden. Schade...ich mag diesen Duft soooooo sehr!  Die Tatsache das man aber echt viel davon benutzen musste, um ein Minimum an Geschmeidigkeit zu erreichen, wird mich von einem Nachkauf abhalten.

Ultrasun After Sun Fluid

Dieses After Sun Fluid wurde mir zum Testen zugesendet. Ich habe ein Blogpost darüber geschrieben (siehe hier).

Dieses leichte und kühlende Fluid habe ich im Sommer sehr geschätzt. Zieht schnell und meine Haut hat es sehr gut vertragen. Ich brauche nach dem Sommer immer meine Sun- und After-Sun-Produkte auf und verwende sie einfach als Bodylotion. Funktioniert sehr gut und macht Sinn.

Clarins Sun Wrinkle Control Cream For Face 50+

Ich benütze IMMER einen sehr hohen Sonnenschutzfaktor für das Gesicht, weil ich schnell Pigmentflecken bekomme an der Sonne. Leider verträgt meine Mischhaut fast keine Sonnenschutzcreme...die Haut überfettet noch schneller und ich sehe wie eine Butterbrot an der Sonne aus. Für am Strand war es mir egal, aber nicht für unterwegs und schon gar nicht unter dem Makeup.

Somit ein gutes Produkt (weil guter Schutz gegeben ist), aber nicht für Mischhaut geeignet. Werde ich nicht nachkaufen und weiter meine ideale Gesichtsonnencreme suchen (Tipps sind immer willkommen). P.S. Auch diese Creme wurde am Schluss als Bodylotion ¨missbraucht¨. So werde ich fast alle Cremen los. ;O)


Leider habe ich diese Woche keine Kosmetik aufgebraucht, aber ich arbeite daran...auf Instagram kannst Du regelmässig meine Fortschritte sehen. Du darfst mir gerne auch dort folgen.

So...meine Liebe...das ist das letzte Müll-Posting diese Woche...VERSPROCHEN! ...aber nächste Woche sicher wieder...hihihi!

Deine
Flyinghousewive