Donnerstag, 17. September 2015

Estée Lauder Little Black Primer



Hallo!

Ich habe von meiner Bloggerkollegin Justina (www.justibeauty.com) ein Paket mit verschieden Kosmetikprodukten zum Testen erhalten.

Herzlichen Dank Justina!

Unter den verschiedenen Sachen ist mir sofort ein Produkt aufgefallen und das möchte ich Dir Heute vorstellen.

Ganz klar...wenn es um Wimpern geht bin ich sofort Feuer und Flamme.

Wer möchte nicht schöne, lange, geschwungene Wimpern? Ich benütze seit ein paar Monaten ein Wimpern-Serum von Mary Kay, aber ich will mehr....meeeeeehr....meeeeeeehr (bitte den Echoeffekt dazu vorstellen)

Produktname

Estée Lauder Little Black Primer

Preis / Inhalt

Fr. 35.00 auf der offiziellen Homepage von Estée Lauder (klick hier) / Inhalt 6 ml

Du findest dieses Produkt auch bei Marionnaud schon für Fr. 33.90

Was verspricht es?

Für jeden Look geeignet. Ob pur für einen natürlichen Look, als Primer/Basis für Deinen Mascara oder als Topcoat für ein wasserfestes Finish.

Dieses 3 in 1-Wunderding ist ein wahres Multitalent!



Meine Erfahrung

Kurzgesagt: ich kann alles bestätigen! Estée Lauder verspricht nicht zu viel und meine Erfahrung mit dem Little Black Primer ist sehr positiv.

1 Schicht mit dem Primer sieht wirklich sehr natürlich aus. Die geschwungene Bürste trennt sauber jede Wimper.

Als Basis für Dein Wunschmascara (ich habe den ABSOLUT LASHES von W7 benützt, scheinbar ein Dupe zum Benefit They're real Mascara - kannst Du im Onlineshop von Fashionpupa www.houseofmakeup.ch bestellen) benutzt und bin begeistert. Mit nur einer Schicht Mascara habe ich lange, geschwungene Wimpern...und es bleibt so den ganzen Tag.



Als Topcoat auf einer nicht wasserfesten Mascara habe ich ihn noch nicht getestet. Werde das noch nachholen und auf meinem Instagram-Profil darüber berichten.

Hier ein paar Vorher/Nachher-Bilder. Bitte verzeiht mir meine roten Augen...ich ¨süchele¨ im Moment wieder einmal.


Das mittlere ist nur für Dich...hihihi! ;0)

Ich finde den Little Black Primer super! Endlich ein Wimpern-Primer der schwarz und nicht weiss ist. Dies erleichtert nämlich das ganze ich-will-lange-geschwungenge-Wimpern-Prozedere um einiges. Dazu trocknet der Primer superschnell und es gibt kein ¨Gebröckel¨ während dem Tag.

Beim Abschminken brauchst Du ein wenig mehr Geduld und vor allem ein Produkt, dass für wasserfestes Makeup geeignet ist, sonst geht das Zeug nicht runter.

Das Resultat überzeugt mich 100 %!  KAUFEMPFEHLUNG!

Deine
Flyinghousewive