Samstag, 21. März 2015

Lancôme Rénergie French Lift



Hallo!

Heute möchte ich Dir wieder einmal eines dieser Luxus-Teilchen vorstellen...ja...eines dieser Cremchen, wo man beim Preisschildchen kurz inne halten muss, zwei mal kurz schlucken muss und dann...nachdem man sich geräuspert hat...sich leistet oder nicht.

Janu...egal...ich hatte das Glück und wurde beschenkt, darum geniesse ich den Luxus mal einfach so.

Produktname

Lancôme Rénergie French Lift

Inhalt

50 ml Gesichtspflege
Applikator im Deckel integriert
(eine Erklärung zu meiner seltsamen Beschreibung findest Du weiter unten).



Preis

Fr. 190.00 (z.B. bei Douglas Schweiz)
Euro 135.00 (z.B. bei Douglas Deutschland)

P.S. Lieber Douglas Schweiz...ganze Fr. 55.00 mehr dürfen wir hier in der Schweiz für das gleiche Produkt bezahlen. Finde ich nicht gut. Wollte ich nur mal schnell sagen.

Was es verspricht

Rénergie French Lift soll eine aussergewöhnliche Nachtpflege sein mit exklusive Wirkstoffen. Dank dem innovativen Applikators soll man eine anregende Massage mit der Nachtpflege verbinden können. Diese Kombi soll Falten bekämpfen und Gesichtskonturen straffen.

Stellt Euch vor...man soll sogar Skalpell und Schönheits-Op's vergessen können, da eine neue Ära des instrumentalen kosmetischen Liftings begonnen hat - à la francaise.

Meine Erfahrung

Oh la la! Da fühl isch misch schon fast fransösisch...dank einem Silikonteil begebe ich mich also in eine neue Ära...okay...liebe Lancôme...fertig Champagner-Süffele (d: trinken) und jetzt ein bisschen Klartext reden hier...aber tout suit!

Ich möchte meine Beurteilung klar unterscheiden zwischen der Creme und zwischen diesem Gummi...ähm....Silikon....ähm...Space-Shuttle....ach...diesem unnötigen Teil unterscheiden.

Ich habe es versucht...und genau wie im Youtube-Filmchen mir die Creme in die Visage einmassiert. Ich komm nicht klar damit. Das Teil ist hart und ich mag das Gefühl auf der Haut nicht, wenn ich es anwende. Das ganze positive Feeling der Creme geht für mich so verloren.



Darum benütze ich es nicht mehr.

Ganz anders die Creme. Sie riecht wunderbar. Die Haut nimmt sie nach 5 Minuten vollkommen auf und danach fühlt sie sich straff und prall an. Am Morgen danach ist meine Haut immer noch gut gepflegt und nicht trocken.

Einmal mehr möchte ich das Thema Falten nur kurz ansprechen. Ich bin überzeugt, dass KEINE Gesichtscreme mir je die Falten nehmen wird, aber ich kann zumindest ein wenig vorbeugen und meiner Haut gut tun.

Diese Creme macht einen sehr guten Job (auch ohne Gummiteil) und wäre sie nicht so teuer, würde ich sie mir garantiert nachkaufen.

à bientôt

Deine
Flyinghousewive