Sonntag, 29. Juni 2014

Cadavera hautverfeinernde Nachtpflege



Hallo!

Mein Motto für diesen Testbericht ist:

ICH KANN ES NICHT GLAUBEN...ES GIBT SIE DOCH ...DIE GÜNSTIGE NACHTPFLEGE FÜR REIFE (magst Du dieses Wort auch so? Ich muss immer an Birnen denken) HAUT.

Okay...das ist definitiv ein zu langes Motto, aber meine Begeisterung ist gross und meine italienischen Gene führen mich manchmal gerne zur Übertreibung.

Wo ich sicher nicht übertreibe, ist in diesem Testbericht. Der wird nämlich wie immer ehrlich und direkt sein.

Nun mal zu der genauen Bezeichnung dieser Nachtcreme:

Cadavera Vital 35+ Hautverfeinernde Nachtpflege für unreine, reife Haut (Biiiiiirneeeee!!!!) mit Kalpariane und Fruchtsäure

Haben wir also schon die erste Gewissheit: nicht nur Italiener können langatmig sein ;O)

Cadavera verspricht:

Diese Nachtpflege soll speziell für unreine, grossporige und reife Haut sein. Die Haut kann sich über Nacht erholen, weil das ganze Zeug darin regenerierend sein soll und die Spannkraft wie neu sein wird. Fruchtsäuren wirken porenverfeinernd (Yes! Genau das brauche ich!) und unterstützen die Zellerneuerung. Der Teint soll erstrahlen. Rosskastanien sind auch noch enthalten und die sollen adstringierend und tonisierend (fleissig Fremdwörter in der Schule geübt? Dann weisst Du jetzt ja Bescheid). Am Morgen danach ist Deine Gesichtshaut frisch und erholt.

Meine Erfahrung:

Die Creme ist leicht und zieht schnell ein. Die Haut fühlt sich sofort prall und gut befeuchtet an. Der Duft ist leicht und dezent. Die Hautporen sind nicht sofort und ersichtlich kleiner, sondern die Wirkung setzt nach ein paar Tage ein.

Was mir sehr gut daran gefällt, ist das Gefühl der Haut nach dem Auftragen. Ich schminke mich meistens um 20.00 Uhr ab und bin dann mehrere Stunden noch wach. Diese Creme hinterlässt kein Fettfilm auf der Haut, was bei den meisten Nachtcremes oft ein Problem ist.  Ich mag es nicht, wie eine Sardine im Ölrausch auszusehen. Genau DAS will ich doch vermeiden.

Ob es auch gegen Hautunreinheiten hilft weiss ich nicht, da ich nicht besonders darunter leide. Mein Problem sind die vergrösserten Poren auf und um der Nase und am Kinn. Ist halt ein typisches Problem bei Mischhaut.

Die Creme ist äusserst günstig, denn sie kostet weniger als 5 Euro...leider habe ich den Kassenzettel nicht mehr. Du findest sie in der Drogerie Müller (gibt es zum Glück auch in der Schweiz).

Hier den Link zur HP von der Drogerie Müller (Schweiz): www.mueller.ch

Nur so nebenbei....ich benütze sonst eine teure Creme von Clinique und bin auch zufrieden damit, aber dauernd Fr. 90.00 liegen zu lassen und das ja nur für die Nachtpflege (wir wissen ja alle... wir brauchen sooooo viel mehr!) gurkt mich einfach an. Darum bin ich immer auf der Suche nach günstigen Alternativen.

Deine
Flyinghousewive